Bewerb News 

8. BEZIRKS-FEUERWEHRLEISTUNGS-BEWERB IN OBERALM

„Brandobjekt geradeaus, Wasserentnahmestelle – der Bach“ , so beginnt der Angriffsbefehl für das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber, das es beim 8. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb am 15.06.2019 bei strahlendem Sonnenschein  in Oberalm zu erringen galt.

60 Gruppen in Bronze und weitere 47 in Silber, stellten sich der Herausforderung. Grundsätzlich teilt sich der Bewerb in zwei Teile – Löschangriff und Staffellauf. Beim Löschangriff muss vom Saugkopf über die Tragkraftspritze bis zum Strahlrohr alles in exakter Form laut Vorgabe und Durchführungsrichtlinie möglichst schnell aufgebaut werden. Jeder Verstoß entgegen der Vorgaben sowie jeder Fehlgriff schlägt sich in Fehlerpunkten und zusätzlich benötigter Zeit nieder und wird von Bewertern entlang der Bewerbsbahn auch dokumentiert und entsprechend bewertet.

Dem bereits seit mehreren Monaten dauernden Training ist es aber zuzurechnen, dass fast alle Gruppen mit nur wenigen Fehlerpunkten den Bewerb beenden konnten. Wir dürfen daher unseren Kameraden sehr herzlich gratulieren. – Eine perfekte Vorbereitung für den Landesfeuerwehrleistungsbewerb am 29.06.2019

Nicht nur das Hantieren und Bedienen der feuerwehrtechnischen Gerätschaften übergeht in Fleisch und Blut, auch das funktionierende Zusammenarbeiten im Einsatz – und Übungsdienst als Team kann als wertvolles Endergebnis aus der Teilnahme bei diesem Leistungsbewerb gezogen werden.

Ergebnisliste

Text: Pasquale Ascione

Bilder: DI Johannes Winkler / Pasquale Ascione

Related posts