Infos
zum
FLA GOLD
2022

Aktuelles

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B164 in Leogang

Am Mittwoch, dem 12. Februar wurde die Feuerwehr Leogang zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B164 alarmiert. Ein Fahrzeuginsasse, welcher im PKW eingeklemmt wurde, musste von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerätes aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreit werden. Anschließend wurde er dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung übergeben. Außerdem wurde die Einsatzstelle abgesichert, die Verkehrsregelung durchgeführt, sowie dem Abschleppdienst beim Abtransport des Unfallfahrzeuges unterstützt.

Im Einsatz:
-FF Leogang
-Mannschaftsstärke: 22 Mann
-Einsatzleiter: HBI Anton Pfeffer

Weitere Einsatzkräfte:
-Polizei
-Rotes Kreuz
-Abschleppdienst

Text und Bilder FF Leogang. Mehr Infos unter: FF Leogang



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

Landesfeuerwehrverband Salzburg