Sie sind hier
Schwere Unwetter in Kuchl News 

Schwere Unwetter in Kuchl

Schwere Unwetter in Kuchl Mittwoch 13. Jul 2016 So ein Unwetter habe ich noch nie erlebt“ schildert Ortsfeuerwehrkommandant ABI Rupert Unterwurzacher den gewaltigen Sturm am vergangenen Dienstagabend. „Der Starkregen, Hagelkörner und der Wind kamen fast waagrecht daher; es war weiß, wie bei einem schweren Schneesturm …“. Der Verkehr auf der B 159 kam zum Erliegen, entwurzelte Bäume auf Straßen, Fahrzeugen und Stromleitungen, Dachabdeckungen, Verklausungen und Überflutungen waren die Folge. Um 18:12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kuchl und der Löschzug Jadorf alarmiert. Während die gesamte Feuerwehr mit Straßen freimachen, Dächer…

Weiterlesen
Schwere Unwetter auch am Dienstagabend in Salzburg News 

Schwere Unwetter auch am Dienstagabend in Salzburg

Schwere Unwetter auch am Dienstagabend in Salzburg Mittwoch 13. Jul 2016 Pinzgau, Flachgau und Tennengau betroffen Am Dienstagabend zog gegen 18:00 Uhr eine schwere Unwetterzelle von Westen über die Bezirke Pinzgau und Flachau bis in den Tennengau hinweg. Sturm schwere Niederschläge und Hagel hatten umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und unter Wasser stehende Keller zur Folge. Besonders betroffen waren die Gemeinden Lofer,St Marin bei Lofer, Weißbach,Strobl Anif,Großgmain Wals, St Gilgen,Kuchl,St Koloman. Gesamt waren 29 Feuerwehren mit 567 Mann bei 111 Einsätzen im Einsatz. Im Anhang befindet sich eine Endbilanz mit Stand…

Weiterlesen
Schwere Unwetter am Montagabend Allgemein 

Schwere Unwetter am Montagabend

Schwere Unwetter am Montagabend Dienstag 12. Jul 2016 Pinzgau, Pongau und Tennengau betroffen Am Montagabend zog gegen 19:00 Uhr eine schwere Unwetterzelle von Westen über die Bezirke Pinzgau und Pongau bis in den Tennengau hinweg. Hagel, Sturm und schwere Niederschläge hatten Murenabgänge, umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und unter Wasser stehende Keller zur Folge. Besonders betroffen waren die Gemeinden Dienten, Mühlbach am Hochkönig, Bischofshofen, St. Johann, Pfarrwerfen und Annaberg. Die Gemeinde Mühlbach ist derzeit auf dem Straßenweg nicht erreichbar. Gesamt waren 15 Feuerwehren mit 310 Mann bei 64 Einsätzen im Einsatz….

Weiterlesen
Flugzeugabsturz in Zell am See News 

Flugzeugabsturz in Zell am See

Flugzeugabsturz in Zell am See Sonntag 10. Jul 2016 Flugzeug mit 4 Personen besetzt stürzt ab und gerät in Brand Die LAWZ Salzburg alarmierte die FF Zell am See zu einem Flugzeugabsturz nahe dem Flugplatz Zell am See. Laut Alarmierung sollen sich noch vier Personen im Flugzeug, welches in Brand stehen soll, befinden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde folgende Lage festgestellt: Die vier Personen, drei leicht und eine schwer verletzt, waren bereits durch das Rote Kreuz befreit sowie versorgt worden, der Brand am Flugzeug durch Passanten mittels mehreren Feuerlöschern…

Weiterlesen
Brand in Eugendorf News 

Brand in Eugendorf

Brand in Eugendorf Sonntag 10. Jul 2016 Am 10.7. um 00:17 wurde die FF Eugendorf zum Brand im Ortsteil Kalham alarmiert. Da bereits während der Anfahrt ein Großbrand erkennbar war wurde von der Einsatzleitung umgehend Alarmstufe 2 ausgelöst. Zwei Nebengebäude des Bauern mit Werkstatt und Heulager standen in Vollbrand. Am Einsatzort angekommen wurden von Tank und Rüstlösch Eugendorf sofort Leitungen zum Schutz des Wohnhauses und des Stallgebäudes vorgenommen; neben dem Stallgebäude gelagerte Heuballen hatten bereits durch die enorme Hitzestrahlung Feuer gefangen. Durch das rasche Eingreifen konnte ein Übergreifen des Brandes…

Weiterlesen
Alarmübung der Feuerwehr Schwarzach News 

Alarmübung der Feuerwehr Schwarzach

Alarmübung der Feuerwehr Schwarzach Samstag 09. Jul 2016 Übungsannahme Brand Seniorenheim Am Samstag den 09. Juli 2016 fand die Frühjahrsabschlussübung (letzte Hauptübung) der Feuerwehr Schwarzach i. Pg. vor der Sommerpause statt. Übungsannahme war ein Dachstuhlbrand im Seniorenheim der Marktgemeinde Schwarzach., Durch Auslösen der automatischen Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr von der LAWZ Salzburg mittels Sirene und Piepser alarmiert. Unmittelbar nach Alarmeingang rückte die Feuerwehr Schwarzach unter Übungsleiter BI Robert Dieterer zum Seniorenplegeheim aus. Beim Eintreffen am Übungsobjekt und Erkundung an der Brandmeldezentrale stellte sich heraus, dass ein Brand im Dachstuhl ausgebrochen…

Weiterlesen
Einsatz für die Feuerwehr Michaelbeuern News 

Einsatz für die Feuerwehr Michaelbeuern

Einsatz für die Feuerwehr Michaelbeuern Dienstag 05. Jul 2016 Heustocküberhitzung bei Poschenauer Zu einer Heustocküberhitzung wurde am 04.07.2016 um 16.35 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Michaelbeuern alarmiert. Einsatzort war das Anwesen der Familie Huber, vulgo Poschenauer in Buchach 4. Bereits bei der Anfahrt war eine Rauchentwicklung aus dem Heulager des Einsatzobjektes ersichtlich. Nach der ersten Erkundung durch den Einsatzleiter, OFKDT-STV. BI Herbert Weiß, wurde Alarmstufe zwei ausgelöst und die Feuerwehren Lamprechtshausen sowie Nussdorf LZ Pinswag nachalarmiert. Zur Sicherung wurden mehrerer Löschleitungen aufgebaut, die überhitzten Heuballen mittels Heuladekran ins Freie befördert und…

Weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall in Hallwang News 

Schwerer Verkehrsunfall in Hallwang

Schwerer Verkehrsunfall in Hallwang Montag 04. Jul 2016 PKW Überschlag nach missglückten Überholmanöver Am Montag, den 4. Juli, um 14:24 Uhr wurden die Feuerwehren Hallwang, Eugendorf und Lengfelden zu einem schweren Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmten Personen zur B1 Höhe „Mayrwies“ alarmiert. Nach Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein PKW nach einem missglückten Überholvorgang auf eine Verkehrsinsel auffuhr, sich überschlug und anschließend auf dem Dach zu liegen kam. Der Lenker des Fahrzeuges wurde dabei schwer verletzt und musste Notärztlich versorgt werden. Ein nachkommender PKW wurde dabei auch getroffen und die…

Weiterlesen
Einsatz für die Feuerwehr Nussdorf und Göming News 

Einsatz für die Feuerwehr Nussdorf und Göming

Einsatz für die Feuerwehr Nussdorf und Göming Montag 04. Jul 2016 Stark überhitzter Heustock in Nussdorf beim Melhartbauer Am Montag, den 4.Juli, um 11:59 Uhr wurde die Feuerwehr Nussdorf von der LAWZ Salzburg in den Ortsteil „Hainbach“ zu einem überhitzten Heustock alarmiert. Kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort, wurde festgestellt, dass ein Heustock eines Landwirtes stark überhitzt und kurz vor der Entzündung steht. Aufgrund dieses Lagebildes wurde vom Einsatzleiter die Feuerwehr Göming nachalarmiert. Die Feuerwehr räumte den Heustock aus, brachte das Heu auf eine angrenzende Wiese und stellte den…

Weiterlesen
Einsatz für die FF Hollersbach und DLK Mittersill News 

Einsatz für die FF Hollersbach und DLK Mittersill

Einsatz für die FF Hollersbach und DLK Mittersill Sonntag 03. Jul 2016 Paragleiter hängt im Baukran Am 03.07.2016 um 12:55 Uhr wurde die FF Hollersbach zum Einsatz „Paragleiter hängt in Baukran“ gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort war der Pilot ansprechbar und den Umständen entsprechend wohlauf. Die Person konnte mit der Drehleiter Mittersill unverletzt gerettet  und der Schirm entfernt werden. Laut eigenen Angaben des Pilotes klappte der Schirm plötzlich zusammen, sackte rapide ab und landete „zum Glück“ auf dem Baukran. Einsatzende 14:00 Uhr. Im Einsatz: FF Hollersbach   mit 25 Mann TLF…

Weiterlesen