Einsatz News 

19-jähriger stürzte in Kapruner Ache

Am Freitag, den 27. Jänner 2017 gegen 23:00 Uhr alarmierte die LAWZ Salzburg die Feuerwehr Kaprun zu einer Menschenrettung aus der Kapruner Ache im Bereich des Autohauses Kaufmann. Vermutlich bei der Verrichtung seiner Notdurft rutschte ein Däne auf der Schnee bedeckten Böschung der Kapruner Ache aus und fiel in die Ache. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte war die Person bereits gerettet, jedoch stark unterkühlt. Zwei Freunde retteten den Dänen rund 100 Meter nach der Einsturzstelle. Mit Decken versuchten die Einsatzkräfte ihn bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes zu wärmen. Die Feuerwehrmänner unterstützen…

Read More
Allgemein News 

Wiederwahl des OFK Kaprun

HBI Gerhard Leder wiedergewählt als Ortsfeuerwehrkommandanten   Am Freitag, den 27. Jänner 2017 fand die Mitgliederversammlung mit der Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Kaprun im Gemeindeamt Kaprun statt.   Zunächst blickte der amtierende Ortsfeuerwehrkommandant auf das abgelaufene Einsatzjahr zurück. Im abgelaufen Jahr 2016 mussten die Kapruner Feuerwehrmänner zu einem Großbrand in einer Tischlerei sowie zu sechs weiteren Brandeinsätzen und zu mehreren technischen Einsätzen ausrücken. Insgesamt leisteten die Feuerwehrmänner knapp 4000 ehrenamtliche Stunden zur Sicherheit der Kapruner Bevölkerung im vergangenen Jahr.   Danach stand die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten auf der Tagesordnung.…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Fahrzeugbergung in Schwarzach – PKW in Bach gestürzt

Fahrzeugbergung in Schwarzach – PKW in Bach gestürzt PKW nach Ausweichmanöver in den Putzengrabenbach gestürzt Die Feuerwehr Schwarzach wurde heute um 20:53 Uhr mittels Piepseralarm zu einer Fahrzeugbergung in die Putzengrabenstraße alarmiert. Durch ein Ausweichmanöver kam ein PKW von der Straße ab und stürzte in den Putzengrabenbach. Die Fahrzeuginsassen konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Nach dem Eintreffen der Einsatzmannschaft wurde sofort die Unfallstelle abgesichert, Beleuchtung und Brandschutz aufgebaut sowie die Personen aus dem ca. drei Meter tiefen Bachbett gerettet. Für die Bergung des Fahrzeuges wurde vom Einsatzleiter die…

Read More
Allgemein News 

LFK-STV. a.D. Hans Onz verstorben

Hans Onz trat im Jahre 1943 der Freiwilligen Feuerwehr Zell am See bei. Von 1971 bis 1986 hat Hans die Geschicke der Feuerwehr Zell am See als Ortsfeuerwehrkommandant geleitet. In den folgenden Jahren bekleidete Hans hochrangige Funktionen im Landesfeuerwehrverband: 1976 bis 1987: Abschnittsfeuerwehrkommandant 2 Pinzgau 1979 bis 1987: Berzirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Pinzgau 1987 bis 1993: Bezirksfeuerwehrkommandant Pinzgau 1992 bis 1993: Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Salzburg Im Jahre 1995 wurde Hans Onz in Würdigung seiner herausragenden Leistungen für das Feuerwehrwesen der Stadt Zell am See zum Ehren-Ortsfeuerwehrkommandant ernannt. –> Parte Hans Onz Der Landesfeuerwehrverband Salzburg trauert…

Read More
Allgemein News 

Verkehrsunfall L111 Saalbach

Am Montag, dem 23. Jänner, um 10:15 Uhr, wurde die Feuerwehr Saalbach + LZ Hinterglemm von der LAWZ Salzburg zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW und einem PKW alarmiert. Da nach der Erstmeldung nicht klar war ob noch Personen in den Fahrzeugen eingeschlossen waren, wurde vom Einsatzleiter sofort ein zweites hydraulisches Rettungsgerät von Zell am See angefordert. Beim eintreffen der Einsatzkräfte waren die Personen bereits aus den Fahrzeugen befreit und wurden vom Roten Kreuz versortg. Die L111 war für die Aufräumungsarbeiten kurzzeitig gesperrt. im Einsatz: FF Saalbach LZ Hinterglemm FF…

Read More
Allgemein Einsatz News 

PKW Bergung von Skipiste in Krimml

PKW Bergung von Skipiste in Krimml PKW Lenker folgt Navi und bleibt auf Skipiste hängen Am Sonntag, dem 22. Jänner, um 21:29 Uhr, wurde die Feuerwehr Krimml von der LAWZ Salzburg zu einer Fahrzeugbergung Höhe der Talstation vom Plattenkogellift alarmiert. Ein PKW Lenker folgte den Angaben seines Navis bis er schlussendlich auf der Skipiste hängen blieb und nicht mehr vor und zurück kam. Die Feuerwehr Krimml konnte mittels Seilwinde das Fahrzeug bergen und ihm aus seiner misslichen Lage befreien. Im Einsatz: FF Krimml Mannschaftsstärke 13 Mann Einsatzleiter: OFK Mair Robert  

Read More
Allgemein News 

Schwerer Verkehrsunfall Bischofshofen

Umfahrung Bischofshofen Die Feuerwehr Bischofshofen wurde am 22.01.2017 , zu einem Unfall mit drei PKW und drei eingeklemmten Personen alarmiert. Da der genaue Unfallort zunächst nicht klar war und ein drittes hydraulisches Rettungsgerät zweckmäßig erschien, wurde vom Einsatzleiter das Vorausfahrzeug Pfarrwerfen angefordert. Ersthelfer hatten bereits eine Person aus dem Fahrzeug an der Straßenböschung befreit und bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes in einem Privat-PKW untergebracht. Die Feuerwehr befreite in Absprache mit Notarzt und Rettungsteam zwei Verletzte aus dem zweiten beteiligten Fahrzeug. Für eine schonende Rettung wurde das Dach des Unfallfahrzeuges…

Read More
Allgemein News 

Zwei Personen von Hubsteiger gerettet

erneuter Einsatz für FF Neukirchen Als die Feuerwehr von der Menschenrettung wieder eingerückt war, kam um 12:05 Uhr die nächste Alarmmeldung. Zwei Personen sollten sich in der Hadergasse auf einem Hubsteiger befinden, welcher sich nicht mehr zu Boden bewegen lässt. Sofort konnte zum Einsatz in die Hadergasse mit dem Kommandofahrzeug, dem Tanklöschfahrzeug und dem Kleinlöschfahrzeug ausgerückt werden. Während der Anfahrt wurde bereits die Feuerwehr Mittersill mit der Drehleiter verständigt. Am Einsatzort angekommen, musste der Arbeitskorb mittels Schiebeleiter gesichert werden. Nach Eintreffen der Drehleiter aus Mittersill, konnten die Personen aus ihrer…

Read More
Allgemein News 

Person in Rührmaschine eingeklemmt

Eine eingeklemmte Person in einer Rührmaschine in einem Neukirchner Gastronomiebetrieb erforderte den Einsatz der Feuerwehr Neukirchen. Alarmiert wurden die Feuerwehrkräfte um 11:31 Uhr durch die LAWZ – Salzburg. Es sollte nicht der letzte Einsatz an diesem Freitag für die Feuerwehrkräfte aus Neukirchen sein. Umgehend rückte die Feuerwehr mit dem Kommando-, Rüstlösch- und dem Kleinlöschfahrzeug zur Einsatzadresse aus. Am Einsatzort fand der Einsatzleiter eine eingeklemmte Person in einer Rührmaschine vor, welche bereits vom Roten Kreuz erstversorgt wurde. Die Mannschaft vom Rüstlöschfahrzeug bereitete umgehend einen Trennschleifer, das hydraulische Rettungsgerät und die Stromversorgung…

Read More