Sie sind hier
AUFRÄUMARBEITEN NACH VU IN THALGAU Allgemein Einsatz News 

AUFRÄUMARBEITEN NACH VU IN THALGAU

Heute Morgen um 08:20 Uhr wurden wir von der LAWZ Salzburg mittels Piepser und SMS zu einem Verkehrsunfall auf die Ausfahrt Thalgau A1 gerufen. Ein zwei Achs Anhänger gefüllt mit Glasfalschen löste sich aus noch unbekannten Gründen vom Zugfahrzeug und stürzte um. Mittels Menschenkette wurden die noch verwertbaren Saftflaschen wieder verladen und die Autobahnauf- bzw. Ausfahrt von den Scherben und Fahrzeugteilen befreit. Nach ca. 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz:

  • Feuerwehr Thalgau HW 3 Fahrzeuge
  • Feuerwehr Thalgau LZ 1 Fahrzeug
  • Polizei 1 Fahrzeug
  • Rotes Kreuz 1 Fahrzeug

 

Bilder und Text FF Thalgau

Letzte Artikel