Sie sind hier
Gemeinschaftsübung Saalbach Hinterglemm und Viehhofen Allgemein News Übung 

Gemeinschaftsübung Saalbach Hinterglemm und Viehhofen

Am 30.5.2017 fand die diesjährige Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Saalbach Hinterglemm und Viehhofen statt. Aufgrund des in Viehhofen neuen RLF 200o mit Bergeschere war diesesmal ein schwerer VU mit 3 Fahrzeugen und eingklemmten Personen die Übungsannahme. Aufgrund des Szenarios war auch das Rote Kreuz Saalbach Hinterglemm mit 3 Fahrzeugen und 10 Leuten, sowie 1 Fahrzeug mit 2 Mann der Polizei mit dabei. Die Übung fand auf der L111 bei Straßenkilometer 6,8 im Gemeindegebiet von Viehhofen statt. Ca 50 Mann der beiden Feuerwehren arbeiteten in Absprache mit dem RK und unter Beobachtung des AFK 2 Pinzgau, Franz Eder, den VU in ca. 2 Stunden ab. Erstmalig wurde bei der seit über 50 Jahren durchgeführten Gemeinschaftsübung ein VU abgearbeitet. Im Anschluß lud die Gemeinde Viehhofen zu einem Abendessen in der Viehhofener Zeugstätte ein. Mein Dank gilt allen beteiligten Einsatzkräften und unseren geduldigen „Opfern“ sowie der Gemeinde Viehhofen für die großzügige Unterstützung.

Bilder: Claudia Eder

Text: FF Viehhofen

Letzte Artikel