Sie sind hier
Friedenslichtaktion der Pongauer Feuerwehrjugend Jugend News 

Friedenslichtaktion der Pongauer Feuerwehrjugend

Friedenslicht Aktion der Feuerwehrjugend Pongau

Auch dieses Jahr findet wieder die jährliche Verteilung des Friedenslichtes durch die Ortsgruppen der Pongauer Jugendfeuerwehren am 24.12.2017 statt.

Wie jedes Jahr wird auch heuer in einer Segnungs- und Sendungsmesse am 23.12. in St. Johann das Friedenslicht an die Jugendgruppen der Pongauer Feuerwehr übergeben, die es am 24.12. in ihrem Ort weiter verteilen. Die inzwischen zur Tradition gewordenen Friedenslichtaktion der Feuerwehrjugend ist der besinnliche Ausklang des Jahres für die insgesamt 200 Mitglieder der insgesamt 25 Jugendfeuerwehren des Bezirkes Pongau.

Das Friedenslicht kann in den folgenden Orten am 24. Dezember abgeholt werden:

Altenmarkt im Pongau
Die Verteilung erfolgt von 14:00 bis 17:00 Uhr am Marktplatz Altenmarkt.

Bischofshofen
Die Verteilung erfolgt von 08:00 bis 13:30 im Feuerwehrhaus Bischofshofen gegen eine Spende. Zudem wird in Gruppen von Haus zu Haus im Ortsgebiet gegangen.

Dorfgastein
Die Verteilung erfolgt zwischen 08:00 und 15:00 Uhr im Ortsgebiet und den Nebenortschaften durch die Feuerwehrjugend. Um 15:00 Uhr wird das Friedenslicht zur Kindermette gebracht.

Eben im Pongau
Das Friedenslicht kann am Kirchplatz von 09:30 bis 15:30 Uhr gegen eine Spende abgeholt werden.

Forstau
Die Verteilung erfolgt ab 11:00 Uhr an jeden Haushalt der Gemeinde.

Flachau
Die Verteilung erfolgt ab 15:00 Uhr vor der Kirche.

Großarl
Die Verteilung des Friedenslichtes erfolgt zu den folgenden Zeiten:
7:15 Uhr – 15:30 Uhr am Marktplatz
9:00 Uhr – 12:30 Uhr vor der Metzgerei Prommegger (Ortsteil Schied)
9:00 Uhr – 12:30 Uhr bei Ellmaugüterweg, Kreuzung zu Lammwirt (Ortsteil Ellmau)
9:00 Uhr – 12:30 Uhr am Parkplatz Neumayr (Ortsteil Bach)
anschließend „raken“ mit den Bewohnern des Seniorenheims.

Hüttau
Die Verteilung erfolgt von 08:00 bis 13:00 Uhr durch die Feuerwehrjugend an jeden Haushalt.

Kleinarl
Das Friedenslicht wird um 07:00 Uhr an die Pfarrgemeinde übergeben und steht in der Kirche bereit.

Pfarrwerfen
Die Verteilung erfolgt von 09:00 bis 12:00 Uhr durch die Feuerwehrjugend an jeden Haushalt.

Radstadt
Die Verteilung erfolgt von 06:30 bis 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus, ab 17:00 Uhr ist das Friedenslicht vor dem Feuerwehrhaus aufgestellt; kostenlose Verpflegung im Feuerwehrhaus.

St. Veit im Pongau
Die Verteilung erfolgt ab 08:00 Uhr durch die Feuerwehrjugend.

Wagrain
Übergabe des Friedenslichts in der Pfarrkirche Wagrain um ca. 08:30 Uhr. Anschließend wird das Friedensllicht in der Zeugstätte Wagrain bis ca. 13:00 Uhr zur Abholung bereit stehen.

Werfenweng
Die Verteilung erfolgt um 17:00 Uhr nach der Kinderkrippenfeier in der Pfarrkirche Werfenweng.

Letzte Artikel