Roter Helm wird weiter gereicht Allgemein News Veranstaltung 

WINTER ÜBERGIBT DAS KOMMANDO AN TRINKER

WINTER ÜBERGIBT DAS KOMMANDO AN TRINKER Mit der Kommandoübergabe am 17.06.2019 ist es offiziell – Die Ära Leopold Winter ist zu Ende, er übergibt das Amt des Landesfeuerwehrkommandanten an den Tennengauer Günter Trinker.   Seit 1978 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Zell am See, 19 Jahre Ortsfeuerwehrkommandant von Zell am See, 11 Jahre Abschnittsfeuerwehrkommandant, 6 Jahre stellvertretender Bezirksfeuerwehrkommandant und nun 10 Jahre Landesfeuerwehrkommandant. Eine lange Feuerwehrlaufbahn, die auch das Feuerwehrwesen in Salzburg prägt.   GÜNTER TRINKER ÜBERNIMMT DAS KOMMANDO Leopold Winter übergab das Kommando am Abend des 17.06.2019 an den im…

Read More
Einsatz News 

Golling: Pkw stürzt in Bach – erfolgreiche Menschenrettung

Am Samstag, dem 15.06.2019 kam gegen 09.30 Uhr in Golling (Salzburg), Ortsteil Torren, ein Pkw von der Straße ab, durchbrach eine Leitschiene und stürzte in den Bluntaubach. Der Lenker wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und das Fahrzeug mit Wasser geflutet. Die Feuerwehr Golling wurde um 09.39 Uhr von einem Passanten über die LAWZ Salzburg alarmiert und rückte sofort mit 6 Fahrzeugen und 40 Mann zur Unfallstelle aus. Bei Ankunft war die verletzte Person im Fahrzeug ansprechbar, jedoch in seinem Fahrzeug eingeschlossen und unbestimmten Grades verletzt. Als erste Maßnahme wurde sofort…

Read More
Allgemein Ausbildung News Übung 

Bezirks-waldbrandübung Pinzgau

Bezirkswaldbrandübung Bezirk Pinzgau – Abschnitt 4 – Löschzug Embach Die Feuerwehren des Bundeslandes Salzburg führen zum Zweck einer eingehenden Schulung auf dem Gebiet der Waldbrandbekämpfung entsprechende Übungen durch. Diese werden von Hubschraubern des Österreichischen Bundesheeres und des BMI unterstützt. Die Waldbrandübungen werden abwechselnd in allen Bezirken des Landes durchgeführt. Für den Bezirk Zell am See fand die Übung 2019 als Abschnittsübung in Embach statt. Chronologie der Ereignisse: Kinder laufen zum Salaterbauer und melden einen Brand in der Embacher Plaike außerhalb des neuen Feuerwehrhauses. Der Brand ist durch ein Lagerfeuer der…

Read More
Allgemein News 

Stellungnahme zur geplanten Entgeltfortzahlung

Das Präsidium des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes (ÖBFV), welchem alle neun Landesfeuerwehrkommandanten Österreichs angehören, bezieht Stellung zur geplanten Entgeltfortzahlung für freiwillige Helferinnen und Helfer. Wir haben eine gemeinsame Position, zu dieser stehen wir geschlossen.   Was wir nicht wollen Die geplante Einführung einer verpflichtenden Entgeltfortzahlung sehen wir sehr skeptisch, ja sogar kontraproduktiv. Wir befürchten Nachteile für Feuerwehrmitglieder am Arbeitsmarkt, wenn Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber dazu verpflichtet werden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bei einer Freiwilligen Feuerwehr ehrenamtlich engagiert sind, 5 Tage Sonderurlaub – egal ob die Kosten rückerstattet werden oder nicht – gewähren zu…

Read More
Einsatz News 

Schwerer Verkehrsunfall B311

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 11.06.2019 um 13:56 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B311 Höhe Kehlbach alarmiert. Ein PKW kam von der Straße ab und blieb seitlich liegen – die ersten Kräfte stabilisierten den PKW und öffneten das Dach mit dem hydraulischen Rettungsgerät. Die Lenker des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt. Weitere Aufgaben der Feuerwehr: Verkehrsregelung, Brandschutz sicher stellen, aufräumen der Unfallstelle und bergen des Fahrzeuges mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeuges. Mannschaftsstärke: 24 Mann Einsatzleiter: BI Reinhard Perterer   Text & Fotos: FF Saalfelden  

Read More
Bewerb Leistungsabzeichen News Veranstaltung 

19. Pinzgauer Bezirksfeuerwehr-Leistungsbewerb

Bericht zum 19. Bezirks-Feuerwehrleistungsbewerb am 8. Juni 2019 in Maishofen Beim 19. Pinzgauer Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb nahmen insgesamt 75 Gruppen aus dem Bezirk Pinzgau mit den angrenzenden Bezirken und Oberösterreich, Südtirol, Vorarlberg und den anderen Salzburger Bezirken teil und stellten einmal mehr den hohen Ausbildungsstand der Freiwilligen Feuerwehren unter Beweis. Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Fritzenwanger konnte bei der Eröffnung um 09:45 Uhr zahlreiche Ehrengästen begrüßen, welche sich vom Bewerbsablauf und den schnellen Bewerbsgruppen ein Bild machen konnten. Bei perfektem Wetter und guten Bedingungen wurden sensationelle Leistungen gezeigt, was für den nächsten Landesbewerb in Grödig…

Read More
Einsatz News 

Fahrzeugbrand auf der A10

Am Samstag, den 08. Juni 2019 wurden die Feuerwehren Pfarrwerfen und Werfen um 03:54 Uhr auf die A10 Tauernautobahn zu einem PKW-Brand alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte (Tank Pfarrwerfen und Rüstlösch Werfen) stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Umgehend wurden die Löscharbeiten mit 2 HD-Rohren unter schwerem Atemschutz begonnen. Kurze Zeit später konnte bereits Brand aus gegeben werden und die A10 wurde für 1 Spur wieder freigegeben. Die Feuerwehr Pfarrwerfen übernahm die Aufräumarbeiten und konnte um 06:30 die Einsatzbereitschaft wieder herstellen. Im Einsatz: FF Pfarrwerfen TLF-A, LF-A 21 Mann…

Read More
Allgemein Ausbildung Einsatz 

Waldbrand in der Gemeinde Goldegg

Am Freitag, den 7.Juni wurden gegen 14:30 Uhr die Feuerwehren Goldegg, St.Veit, Schwarzach, Bischofshofen, Embach und St.Johann zu einem Waldbrand auf 1.400 Meter Seehöhe alarmiert. Der Einsatz dauerte bis in die Nachtstunden an. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde außerdem noch eine Brandwache eingerichtet. Insgesamt waren 120 Mann der Feuerwehr im Einsatz. Bilder: FF St.Johann

Read More