Allgemein Einsatz News 

Zahlreiche Feuerwehreinsätze nach Sturmfront in der Nacht von 27. auf 28. Februar

27 Feuerwehren bei Sturmschäden im Einsatz In der Nacht von Donnerstag 27. Februar auf Freitag 28.Februar zog eine massive Sturmfront über das Salzburger Land mit Schwerpunkt im Flachgau. Die erste Feuerwehr wurde um kurz vor 23:00 Uhr alarmiert. Hauptproblem waren dabei sehr starke Windböen mit über 100KM/h, die zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen führten. Bis in die Morgenstunden folgten zahlreiche weitere Alarmierungen der Feuerwehren. Haupttätigkeiten der Einsatzkräfte waren/sind dabei: – Entfernen von umgestürzten Bäumen welche auf Straßen, Häuser und Autos gestürzt waren – Freimachen von Verkehrswegen – Fahrzeuge von umgestürzten Bäumen entfernen…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Garagenbrand in Bramberg

Garagenbrand in Bramberg Am Faschingsdienstag, den 25.02.2020 um 22:25 Uhr wurde die FF Bramberg zu einem Garagenbrand in Weyer alarmiert. Bei Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges stand ein Carport, eine Werkstatt und 2 PKW in Vollbrand – der Brand hatte bereits auf ein benachbartes Carport übergegriffen und drohte, auch auf das Wohnhaus überzugreifen.  Umgehend wurde eine Zubringerleitung von einem naheliegenden Hydranten gelegt. Eine weitere Zubringerleitung mit einer Länge von 600 m wurde vom Kraftwerk Meilinger durch Last Bramberg zum Rüstlöschfahrzeug errichtet. In der Folge wurde ein umfassender Angriff mit 6 C-Rohren, 1…

Read More
Allgemein Einsatz News 

WALD: Auto liegt auf Dach

TECHNISCHER EINSATZ (BEREICH NÖSSLACH) – AUTO LIEGT AUF DACH! Am 25.02.2020 in der Früh um 07.13 Uhr, wurden wir durch die LAWZ Salzburg mittels stiller Alarmierung (Pager, SMS) zu einem Verkehrsunfall gerufen! Einsatzmeldung lautete: Auto liegt auf Dach!   Ausgerückte Fahrzeuge: Tank Wald (7 Mann) Rettung (2 Mann) Polizei (2 Mann/ Frau)   Tank Wald übernahm die Bergung des verunfallten Fahrzeuges mittels Seilwinde!   Text: HFM Schenk Julian Foto: OFK- OBI Stöckl Norbert   Näheres unter www.ffwald.at

Read More
Allgemein Einsatz News 

Öleinsatz in Grödig

Öleinsatz in Grödig Am 26. Februar um 07:31 Uhr wurde die Feuerwehr Grödig von der LAWZ Salzburg zu einem Öleinsatz auf die B160 alarmiert. Auf Höhe Leikermoserkreuzung zog sich eine massive Öl- Treibstoffspur bis über die Grenze nach Deutschland. Die Feuerwehr Grödig band die ausgelaufenen Betriebsmittel von Grödig bis nach Hangendenstein zur Grenze nach Deutschland. Von dort aus übernahmen die alarmierten Kameraden aus dem benachbarten Marktschellenberg und die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. Der Einsatz konnte nach eineinhalb Stunden wieder beendet werden.   Text: Robert Sperl, LM Fotos: FF-Grödig Quelle:…

Read More
Allgemein News Veranstaltung 

Willi Kössler einstimmig zum AFK 4 Pinzgau gewählt

Willi Kössler einstimmig zum AFK 4 Pinzgau gewählt Im Rahmen der OFK Fortbildung in Piesendorf wurde im Anschluss die Wahl zum Abschnittsfeuerwehrkommandanten des Abschnitts 4 im Pinzgau durchgeführt. BR Willi Kössler wurde einstimmig gewählt. Er übernimmt die Funktion von Klaus Portenkirchner, der die Funktion des Bezirksfeuerwehrkommandanten Pinzgau übernommen hat. Fotos: Richard Ronacher

Read More
Allgemein News Veranstaltung 

Klaus Portenkirchner: Neuer BFK im Pinzgau

Klaus Portenkirchner ist neuer Bezirksfeuerwehrkommandant im Pinzgau Am 21.02.2020 wurde im Rahmen des OFK-Infonachmittags das Amt des Bezirksfeuerwehrkommandanten feierlich übergeben. Nach 8 Jahren übergab OBR Franz Fritzenwanger die Funktion an OBR Klaus Portenkirchner. Wir bedanken uns bei OBR Franz Fritzenwanger für die letzten 8 Jahre gute Zusammenarbeit und freuen uns auf die kommenden Jahre mit OBR Klaus Portenkirchner als neuen BFK Pinzgau. Fotos: Richard Ronacher

Read More
Allgemein News 

Ehemaliger Geschäftsstellenleiter a.D. OBR Josef Ebner verstorben

Ehemaliger Geschäftsstellenleiter a.D. OBR Josef Ebner verstorben Wir trauern um unseren ehemaligen Geschäftsstellenleiter Josef Ebner. Josef hat sich auf vielfältige Weise in das Gemeindeleben sowie in vielen anderen Bereichen eingebracht. Er wurde dafür weit über seine Tätigkeit für den Landesfeuerwehrverband Salzburg hinaus sehr geschätzt. Unsere Gedanken sind in diesem Moment bei seiner lieben Gattin und der gesamten Familie. Die Verabschiedung findet am kommenden Samstag, 22. Februar 2020, mit Beginn um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Ebenau statt.  Der Trauerkondukt (geschlossen mit allen anwesenden Feuerwehrmitgliedern sowie der Fahnenabordnung) findet direkt im…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B164 in Leogang

Am Mittwoch, dem 12. Februar wurde die Feuerwehr Leogang zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B164 alarmiert. Ein Fahrzeuginsasse, welcher im PKW eingeklemmt wurde, musste von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerätes aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreit werden. Anschließend wurde er dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung übergeben. Außerdem wurde die Einsatzstelle abgesichert, die Verkehrsregelung durchgeführt, sowie dem Abschleppdienst beim Abtransport des Unfallfahrzeuges unterstützt. Im Einsatz: -FF Leogang -Mannschaftsstärke: 22 Mann -Einsatzleiter: HBI Anton Pfeffer Weitere Einsatzkräfte: -Polizei -Rotes Kreuz -Abschleppdienst Text und Bilder FF Leogang. Mehr Infos…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Fahrzeugabsturz im Ortsteil Keusching

Um 12:48 Uhr wurde der technische Zug der Feuerwehr Tamsweg mittels „stiller Alarmierung“ zu einer Fahrzeugbergung am Keuschingerweg alarmiert. Kurz darauf rückten wir mit Kommando, Rüst sowie Rüstlöschfahrzeug aus. Vor Ort stellte sich folgende Lage heraus: Ein PKW samt Anhänger ist von der Straße abgestürzt, und rutschte einige Meter über eine steile Böschung ab. Alle Personen konnten unverletzt das Fahrzeug selbstständig verlassen. Sofort wurde mittels Rüst-Fahrzeug das Fahrzeug gegen ein weiteres abrutschen gesichert und die Bergung vorbereitet. Anschließend wurde der PKW mittels Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zurück auf die Straße gezogen,…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Trafo-Explosion in Abtenau

Um 04:12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Abtenau zu einem Brand nach einer Explosion eines Trafo beim Fernheizwerk im Gewerbegebiet Schratten alarmiert. Die Explosion verursachte auch einen Stromausfall in großen Teilen des Ortsgebietes. Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, stand der gesamte Bereich um den Hochspannungstrafo in Vollbrand. Nährwert erhielt das Feuer von den vielen Kabeln und von der großen Menge Thermoöl. Zwei Atemschutztrupps, welche sich bereits während der Anfahrt ausrüsteten, konnten den Brand mit zwei Hochdruckrohren relativ rasch eindämmen und somit einen Brandüberschlag durch das Fenster im 1. Obergeschoss…

Read More