Wohnungsbrand in Schwarzach

Um 21:23 Uhr wurde die Feuerwehr über Sirenenalarm von der LAWZ Salzburg zu einem Wohnungsbrand in die Schulstraße alarmiert. Unverzüglich rückte KDTFA, TLFA, RLFA, VRFA und MTFA zum Einsatz aus. Beim Eintreffen des Einsatzleiters wurde eine starke Rauchentwicklung aus einem Fenster des Mehrparteienhauses wahrgenommen. Das Stiegenhaus war ebenso schon verraucht. Da niemand Auskünfte über die Wohnungsbesitzer geben konnte, wurde der erste Atemschutztrupp zur Personenrettung über das Stiegenhaus in die Brandwohnung geschickt. Gleichzeitig wurde das gesamte Wohnhaus evakuiert. Von der Einsatzmannschaft des RLFA wurde parallel dazu eine Löschleitung mit schweren Atemschutz…

Read More