Allgemein Einsatz News 

Evakuierung ÖBB Nachtzug

Zu einer Hilfeleistung für die ÖBB wurden die Freiw. Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten am 06.01.2019 um 05:14 Uhr alarmiert. Aufgrund der starken Schneefälle stürzte ein Baum auf die Oberleitung worauf ein Nightjet der ÖBB liegenblieb. Der Zug war mit ca. 300 Reisenden besetzt welche evakuiert werden sollten. Es gelang jedoch mit Hilfe eines Diesel-Triebfahrzeuges und eines Turmwagens die Fahrleitung anzuheben und den Zug zurück in den Bahnhof Saalfelden zu ziehen. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten zusammen mit Technikern der ÖBB durch. Die Reisenden konnten im Zug verbleiben und…

Read More
Allgemein Einsatz News 

VU im Schönbergtunnel

Zu einem Verkehrsunfall im Schönbergtunnel wurde die Feuerwehr Schwarzach um 14:39 Uhr über Sirenenalarm alarmiert. Gemäß Sonderalarmplan Tunnel wurde zusätzlich auch die Feuerwehr St. Veit alarmiert. Unverzüglich rückte KDTFA, VRFA und RLFA aus. Beim Eintreffen wurde durch den Einsatzleiter ein, durch einen Verkehrsunfall, stark beschädigtes Unfallfahrzeug vorgefunden. Die Straße war von herumliegenden Fahrzeugteilen verschmutzt sowie ein großes Stauaufkommen im Tunnel vorhanden. Sofort wurde vom Einsatzleiter das LF zum Absichern des Westportales und MTFA für die Räumung des Fahrzeugstaues im Tunnel nachbeordert. Die verletzten Personen wurden vom RK versorgt. Durch die…

Read More
Allgemein 

Verpuffung bei Heizanlage in Kaprun

Rauchentwicklung forderte den Einsatz von 3 Atemschutztrupps Zu einer Verpuffung in einem Heizungsraum im Kellergeschoss beim Einödweg alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehr Kaprun am Mittwochabend, den 26. Dezember 2018 um 19.33 Uhr. Aus bisher unbekannter Ursache kam es bei der Heizungsanlage im Keller eines Hauses zu einer Verpuffung mit starker Rauchentwicklung. Auf Grund der starken Verpuffung flog auch die Türe der Heizungsanlage aus der Verankerung. Die drei eingesetzten Atemschutztrupps konnten den Brand rasch mittels HD-Rohr ablöschen. Das Brandmaterial wurde aus dem Keller geräumt sowie ins Freie gebracht…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Unwettereinsätze am 24 Dezember im Land Salzburg

Am Montag, den 24.Dezember zog ein Unwetter über das Salzburger Land mit Schwerpunkt im Flachgau und Pinzgau. Ebenfalls betroffen waren der Tennengau und der Pongau. Hauptproblem waren dabei vorerst sehr starke Windböen die zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen führten. In weiterer Folge kam es auch zu zahlreichen Hochwassereinsätzen aufgrund des starken Regens. Die erste Feuerwehr wurde am 24.12 um kurz vor 06:00 Uhr alarmiert. Bis kurz vor Mittag folgten zahlreiche weitere Alarmierungen der Feuerwehren im Bundesland Salzburg. Haupttätigkeiten der Einsatzkräfte waren dabei:-Entfernen von umgestürzten Bäumen welche auf Straßen, Häuser und Autos gestürzt sind-Freimachen von…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand einer Almhütte in Unken

Die Hütte befindet sich auf den Unkenberger Mähdern und ist mit Feuerwehrfahrzeugen dzt. nicht erreichbar, deshalb wurden mit zwei Traktoren, Feuerlöschern und Handwerkzeug angerückt. Die Kameraden aus Lofer kamen mit einem Motorschlitten von der Loferer Alm zur Unterstützung. Die Löscharbeiten mussten sich aber aufgrund des Wassermangels auf das schützen des nahen Waldes beschränken. Im Einsatz stehen oder standen FF Unken FF Lofer RK St. Martin Polizei Lofer AFK 1 Text und Bilder: AFK 1 Pinzgau Johann Leitinger

Read More
Allgemein Einsatz News 

VU A1 Westautobahn Richtung Wien

Am Donnerstag, den 20.12.2018, um kurz vor 20:00 Uhr wurden die Feuerwehren Hallwang und Eugendorf zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn alarmiert. Beim Eintreffender Feuerwehr Hallwang am Einsatzort wurden die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz betreut. Durch die Feuerwehr Hallwang wurde die Unfallstelle abgesichert, ausgeleuchtet, ein Brandschutz errichtet sowie dem Abschleppdienst bei der Fahrzeugbergung unterstützt. Abschließend wurde die Unfallstelle noch gereinigt. Nach einer guten Stunde konnte der Einsatz beendet und die Feuerwehr wieder einrücken. Auf der A1, Richtungsfahrbahn Wien, kurz vor der Abfahrt Eugendorf ereignetesich ein Verkehrsunfall mit mehreren…

Read More
Allgemein 

Brand elektrische Anlage in St. Michael

Am 18.12.2018 wurde die Feuerwehr St. Michael zu einem Brand einer elektrischen Anlage, um 22:04 Uhr, alarmiert. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es bei einer Trafostation zu einem Kabelbrand der 30 KV Zuleitung. Vor Eintreffen der Salzburg AG wurde die Einsatzstelle abgesichert, ein Atemschutztrupp ausgerüstet, der Brandschutz (CO2 Löscher und Hochdruckrohr) sowie die Beleuchtung aufgebaut. Erst nach Freigabe der Salzburg AG (Stromlosschaltung) konnte gesichert in den Traforaum vorgegangen werden. Nach Abschluss der Kontrollarbeiten konnte der Einsatz beendet werden. Text & Fotos: FF St. Michael

Read More
Ausbildung Bewerb Leistungsabzeichen News 

Technische Leistungsprüfung der Feuerwehr Oberalm

Am 13.12.2018 trat eine Gruppe der Feuerwehr Oberalm unter Beteiligung des Löschzuges Wiestal mit 9 Mann zur „Technischen Leistungsprüfung“ (TLP) an. Die TLP ist ein Teil der Ausbildung „Gruppe im Technischen Einsatz“ und zeichnet sich durch seinen intensiven Praxisbezug aus. Die Prüfung besteht aus drei Teilbereichen: Beim ersten Teil wird die Ausrüstung der Mitglieder überprüft. Besonderes Augenmerk wird hier auf das Tragen von Einmalhandschuhen zum Infektionsschutz gelegt. Außerdem wird der Gruppenkommandant mit Fragen aus einem Fragenkatalog geprüft. Der zweite Teil besteht aus Gerätekunde. Die Mitglieder müssen dabei bei geschlossenen Geräteräumen…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand in einem Einfamilienhaus in Grödig

Am 10. Dezember um 00:38 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Grödig und der Löschzug Fürstenbrunn von der LAWZ Salzburg via Sirene, Ruftonempfänger und SMS zu einem Brand in den Ortsteil St. Leonhard (Untersbergstraße) alarmiert. Nachdem das Einsatzstichwort „Dachstuhlbrand“ lautete, veranlasste Einsatzleiter OFK ABI Markus Schwab bereits während der Anfahrt eine Alarmierung der Drehleiter Anif. Bei Eintreffen stand eine Holzkonstruktion beim Eingangsbereich eines Einfamilienhauses in Vollbrand. Durch die enorme Hitzeentwicklung waren bereits erste Scheiben geborsten und Brandrauch ins Objekt eingedrungen. Eine Person konnte von couragierten Nachbarn, welche auch das Feuer bemerkt…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Henndorf: Großbrand konnte verhindert werden

Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018, kurz vor 05.00 Uhr früh entdeckten aufmerksame Nachbarn, dass beim „Hansenbauern“ im Henndorfer Ortsteil Hatting in unmittelbarer Nähe des Stallgebäudes ein Radlader in Brand geraten war. Parallel zur Alarmierung der Feuerwehr Henndorf wurde sofort mittels Handfeuerlöschern die Brandbekämpfung aufgenommen, das war enorm wichtig, wie sich später herausstellen sollte. Unter Verwendung von schwerem Atemschutz konnte die Feuerwehr Henndorf den brennenden Radlader ablöschen und so in letzter Minute ein Übergreifen des Feuers auf das Stallgebäude verhindern, was unweigerlich einen Brand des Anwesens bedeutet hätte. Vorsorglich war…

Read More