Allgemein Einsatz News 

Brand einer Selche in Saalbach-Hinterglemm

Am Mittwoch, den 13.Februar, um 09:36 Uhr wurde die Feuerwehr Saalbach-Hinterglemm von der LAWZ-SBG zu einem Brand einer Selche alarmiert. Im Hinterglemmer Ortsteil „Hasenau“ meldete eine Person über den Feuerwehrnotruf den Brand einer Selche.

Kurz nach dem Ausrücken der Feuerwehr Saalbach wurde vom OFK Saalbach die Alarmierung der Alarmstufe 2 angeordnet und somit die Feuerwehren Viehhofen und Maishofen nachalarmiert. Der Brand wurde mittels schwerem Atemschutz und mehreren HD-Rohren bekämpft und konnte rasch gelöscht werden.

Im Einsatz:
– FF Saalbach Hinterglemm
– FF Viehhofen
– FF Maishofen
– AFK 2 Pinzgau
– Einsatzleiter gesamt: OFK Saalbach, gesamt 55 Mann im Einsatz

Weitere Einsatzkräfte:
– Polizei
– Rotes Kreuz

Text: Lawz-LT; Bilder: FF Saalbach

Related posts