Allgemein Einsatz News 

Brand Müllcontainerhaus – Einsatz für die FF Grödig

Müllcontainerhaus brennt lichterloh mitten in Wohnsiedlung!

In der Glanstrasse in Fürstenbrunn brannte ein Müllcontainerhaus. Das Haus in mitten der Wohnsiedlung brannte aus unbekannter Ursache völlig aus. Die Alarmierung der Feuerwehren erfolgte um 8.21 Uhr. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehren Fürstenbrunn und Grödig konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angebaute Trafohaus und auf die Wohnblöcke gerade noch verhindert werden. Die Feuerwehren konnten die Flammen unter Einsatz von schwerem Atemschutz und 2 Angriffsleitungen löschen. Der angrenzende Bereiche zur Trafostation wurde mit der Wärmebildkamera mehrfach kontrolliert, es konnten keine versteckten Glutnester festgestellt werden.

Die Feuerwehren waren mit 25 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz.

Text und Bild: FF Grödig LZ Fürstenbrunn
Facebook: Link

Related posts