Sie sind hier
Sitzung zum Thema „Ausbildung und Landesfeuerwehrschulen“ Allgemein Ausbildung News 

Sitzung zum Thema „Ausbildung und Landesfeuerwehrschulen“

Sitzung des ÖBFV-Sachgebietes 5.7 „Ausbildung und Landesfeuerwehrschulen“ in Salzburg Vom 06. bis 07. Juni 2017 tagten die Leiter der Landesfeuerwehrschulen Österreichs, zusammengefasst im Sachgebiet 5.7 „Ausbildung und Landesfeuerwehrschulen“ des ÖBFV in Salzburg. Die bundesländerübergreifende Zusammenarbeit bietet die Möglichkeit, die Inhalte und Vorgehensweisen der Feuerwehrschulen weiterzuentwickeln, abzustimmen und gemeinsam auszurichten. Im Rahmen der Tagung konnten u. a. das Kompetenzprofil für den „Gruppenkommandanten“ weiterentwickelt und die Umsetzung der Stabsausbildung („Operatives Führen“) verifiziert werden. Darüber hinaus wurden weitere Schritte zur Implementierung des „ÖBFV Heft 122“ in den Landesfeuerwehrschulen gesetzt und abgestimmt.    …

Weiterlesen
Waldbrandübung Lungau Allgemein Ausbildung News Übung 

Waldbrandübung Lungau

Waldbrandübung im Lungau Im Rahmen der Waldbrandübung des Bezirkes Lungau fand auch die Flughelferweiterbildung statt. Auf dem Gelände der Strucker-Kaserne standen dabei zwei Maschinen des österreichischen Bundesheeres (S70 Black Hawk/Alouette 3) sowie eine Maschine des BMI (Ecureuil) zur Verfügung. Die Teilnehmer konnten dabei praxisnah die wichtigen Handgriffe zur Verladung von Einsatzgeräten beziehungsweise Sicherungsmaßnahmen zum Landschaftstransport unter fachkundiger Anleitung beüben.  Am Nachmittag können die Flughelfer ihr Können bei der bezirksweiten Waldbrandübung unter Beweis stellen. Feuerwehren aus dem gesamten Bezirk Lungau bekämpfen dabei einen fiktiven Waldbrand im Bereich der Gemeinde Unternberg auf…

Weiterlesen
Atemschutz-Leistungsprüfung in der LFS Ausbildung Bewerb Leistungsabzeichen News 

Atemschutz-Leistungsprüfung in der LFS

BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG Seit 06:30 Uhr läuft an der Landesfeuerwehrschule Salzburg die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold. In Bronze nehmen 15 Trupps an der Leistungsprüfung teil. Von den 15 Trupps nehmen 41 männliche und 4 weibliche Teilnehmer/innen teil. Die Leistung der Feuerwehrkameraden wird dabei von 39 anwesenden Bewertern beurteilt. Die Begrüßung in den frühen Morgenstunden erfolgte durch Herrn LBD-Stv. Johannes Pfeifenberger und Herrn HBI Paul Karl. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]   ABSCHLUSS STUFE 1 – BRONZE Alle 15 Trupps haben die Atemschutzleistungsprüfung Stufe 1 bestanden, unter den 45…

Weiterlesen
Bewerterlehrgang Atemschutzleistungsprüfung in der LFS Allgemein Ausbildung Bewerb Leistungsabzeichen News 

Bewerterlehrgang Atemschutzleistungsprüfung in der LFS

Heute Nachmittag nehmen 43 Teilnehmer an der Bewerterschulung für die Atemschutzleistungsprüfung in der LFS teil. Diese Schulung dient als Vorbereitung für die bevorstehende Atemschutzleistungsprüfung am 11.03.2017. Unter Anderem werden die praktischen Stationen nochmals an diesem Nachmittag erläutert, um eine bestmögliche und faire Bewertung der Teilnehmer zu gewährleisten. Bildmaterial: LFV-Salzburg Text: LAWZ-Passauer “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]  

Weiterlesen
75 Feuerwehrkuraten in Salzburg Allgemein Ausbildung News 

75 Feuerwehrkuraten in Salzburg

Die Landesfeuerwehrschule Salzburg ist heuer Austragungsort der alle zwei Jahre stattfindenden Fortbildung für Feuerwehrkuraten. 75 Teilnehmer aus ganz Österreich treffen in Salzburg zusammen, um sich beim 6. Feuerwehrkuraten-Seminar dem Thema „Gott zur Ehr – dem Nächsten zur Wehr. Mehr als eine Phrase!?“ zu widmen. Hauptreferent FKur Univ.Prof. Dr. Franz Weber (Pastoraltheologe der Universität Innsbruck) und die Referenten BR d. ÖBFV Adolf Schinnerl und OBR Herbert Oberhauser werden den Seminartag mit Ihren interessanten Vorträgen füllen. Der Landesfeuerwehrverband Salzburg freut sich eine hohe Anzahl an Teilnehmern aus ganz Österreich im Bundesland begrüßen zu…

Weiterlesen
FF EBENAU – SCHULUNG PATIENTENGERECHTE RETTUNG AUS PKW Allgemein Ausbildung News Übung 

FF EBENAU – SCHULUNG PATIENTENGERECHTE RETTUNG AUS PKW

FF EBENAU – SCHULUNG PATIENTENGERECHTE RETTUNG AUS PKW TRAINING ZUR PATIENTENGERECHTEN RETTUNG AUS EINEM PKW In Ebenau wurde die Patientengerechte Rettung aus einem PKW mit zahlreichen Rettungskräften aus Stadt und Land ausführlich trainiert. Unter Zuhilfenahme von schwerem Gerät und vieler neuer Techniken wurde Personenrettung aus Fahrzeugen, welche sich in einer extremen Lage befinden, erprobt. Durch den perfekten Mix aus dem Techniker Robert Niederhofer und dem Notfallsanitäter René Havelka konnten alle Situationen sehr gut geschult werden. Einsatzkräfte aus Elsbethen, Faistenau, Fuschl am See, Hof bei Salzburg, Stadt Salzburg, Strobl, Thalgau, LZ…

Weiterlesen
ENDE DER ÜBUNG „TRITOLIEN 2016“ Allgemein Ausbildung News Übung 

ENDE DER ÜBUNG „TRITOLIEN 2016“

ENDE DER ÜBUNG „TRITOLIEN 2016“ KRÄFTE DES HUSAR MODULE AUSTRIA WIEDER EINGERÜCKT Alle Fahrzeuge der HUSAR-Einheit sind am heutigen Nachmittag im Landesfeuerwehrkommando Salzburg eingetroffen und bereits am Weg zurück in die jeweiligen Stützpunkte. Landesfeuerwehrkommandant LBD Leopold Winter dankt allen an der Ausarbeitung und Durchführung dieser Katastrophenschutzübung beteiligten Personen sehr herzlich! Die Übung „TRITOLIEN 2016“ des HUSAR Module AUSTRIA ist damit beendet. Details auf der Facebookseite des LFV Salzburg

Weiterlesen
HUSAR-ÜBUNG BEIM TRITOLWERK Allgemein Ausbildung News Übung 

HUSAR-ÜBUNG BEIM TRITOLWERK

HUSAR-ÜBUNG BEIM TRITOLWERK ERSTE NACHTSCHICHT DER HUSAR-EINHEIT Achtung Übung ! Nachdem das Team am späten Abend im Tritolwerk eingetroffen ist, wurde sofort nach dem Aufbau des Team-Camps mit der Abarbeitung der ersten Schadstellen begonnen. Im Vordergrund stand dabei die Zusammenarbeit mit den Suchhunden und die Anwendung der Spezialausrüstung bei den fordernden Übungsszenarien. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Weiterlesen
HUSAR-EINHEIT AUF DEM WEG INS TRITOLWERK Allgemein Ausbildung News Übung 

HUSAR-EINHEIT AUF DEM WEG INS TRITOLWERK

HUSAR-EINHEIT AUF DEM WEG INS TRITOLWERK 3 TAGE INTENSIVE HUSAR-ÜBUNG IN WIENER NEUSTADT Landesfeuerwehrkommandant LBD Leopold Winter hat heute am späten Nachmittag das HUSAR-Team zu einer 3-tägigen Übung im Tritolwerk verabschiedet. Die Einheit, die aus Mitgliedern des internationalen Katastrophenhilfszuges des LFV Salzburg und dem Roten Kreuz Salzburg, sowie den Suchhunden, gebildet wird, bereitet sich im Übungsgebiet auf den Ernstfall vor. Hauptaufgabe des HUSAR-Teams besteht darin vermisste und verschüttete Personen bspw. nach einem Erdbeben zu finden und zu retten. Das Tritolwerk in der Nähe von Wiener Neustadt bietet mit seinen Trümmerfeldern ideale Voraussetzungen dafür….

Weiterlesen