Allgemein Einsatz News 

FF St.Gilgen / Aufräumen nach VU

Kurz nach Einrücken ins Zeughaus wurde die FF St.Gilgen zum zweiten Einsatz in dieser Nacht alarmiert. Ein von St.Gilgen Richtung Strobl fahrender PKW verlor auf der B158 / Höhe Franzosenschanze die Kontrolle über sein Fahrzeug. In Folge dessen überschlug sich der PKW mehrmals. Durch die Mannschaft der Löschzüge St. Gilgen und Abersee wurde die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz erstellt und die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden. Nach Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei wurde der Unfallwagen an ein Abschleppunternehmer übergeben und die Fahrbahn gereinigt Im Einsatz: FF St.Gilgen – LZ St.Gilgen –…

Read More
Allgemein Einsatz News 

FF St.Gilgen / eingeklemmte Person

Am Sonntag den 11.11.2018 wurden wir um 19:29 Uhr mit Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Bei eintreffen des Einsatzleiters wurde festgestellt, dass der Fahrer mit dem Traktor von der Straße abgekommen, ins angrenzende Bachbett gestürzt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Mit Hilfe eines privat verständigten LKW mit Ladekran, wurde das Fahrzeug soweit angehoben, dass die Person befreit und den Kollegen vom Roten Kreuz übergeben werden konnte. Der herbeigerufene Notarzt konnte leider nur mehr den Tod des Patienten feststellen. Unsere weiteren Maßnahmen umfassten das Ausleuchten…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Kaprun: PKW mit PKW kollidiert

In Kaprun ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden. Am Montag, den 12. November 2018 um 10.05 Uhr alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehren Kaprun und Zell am See (mit dem hydraulischen Rettungsgerät) zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person beim Kreuzungsbereich der Pichlhofstraße und der Umfahrungsstraße. Aus bisher unbekannter Ursache prallten zwei Fahrzeuge zusammen, durch den enormen Aufprall lösten bei beiden Fahrzeugen die Airbags aus. Als der Einsatzleiter der Feuerwehr Kaprun am Einsatzort eintraf, konnte er zum Glück rasch feststellen, dass keine Personen eingeklemmt waren und somit…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Golling: Erfolgreiche Personenrettung nach schwerem Forstunfall

Am Sonntag, dem 11. November wurde die Feuerwehr Golling um 07:47 Uhr früh zu einem Unfall in das Bluntautal im Bereich Hochleitbichl alarmiert. Ein Arbeiter stürzte bei Forstarbeiten ab und wurde schwer verletzt. Die schwierige Personenrettung aus dem unwegsamen Gelände konnte erfolgreich durchgeführt werden. Die Feuerwehr Golling rückte mit 34 Mann und 6 Fahrzeugen zum Einsatzort ab, parallel wurden auch bereits das Rote Kreuz und die Bergrettung Golling alarmiert. Das exponierte Gelände war schwer und nicht mit Fahrzeugen zugänglich, die Feuerwehr Golling machte sich mit der notwendigen Ausrüstung (u.a. Kettensägen,…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Waldbrand Untersberg – Lageupdate 15:30 Uhr

Der massive aber gezielte Löscheinsatz mit 5 Hubschraubern hat Wirkung gezeigt. Es konnten alle großflächigen und augenscheinlichen Glutnester abgelöscht werden. Es wird davon ausgegangen dass sich nun keine Glutnester mehr unter den Latschen befinden, die Kontrolle per Bodenpersonal am Berg und durch die Infrarot und Wärmebildkamera konnten gegen 15:15 Uhr keine Glutnester mehr entdeckt werden. Somit wurde durch die Einsatzleitung mit 15:30 Uhr offiziell BRAND AUS gegeben, und die Löscharbeiten werden somit eingestellt. Der Einsatz am Berg ist beendet, die Aufräumarbeiten in den Feuerwehrhäusern beginnen. Ob nun wirklich alle Brandnester…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Waldbrand Untersberg – Lageupdate 13:15 Uhr

Mittlerweile sind alle angeforderten Hubschrauber eingetroffen, aktuell konnte der massive Löschangriff durch die Hubschrauber gestartet werden. Es wird nach und nach im Dauerflugbetrieb durch 5 Hubschrauber Löschwasser zu den Glutnestern geflogen. Unterstützung erhalten die Löschhubschrauber durch die FLIR (Hubschrauber) der Flugeinsatzstelle Salzburg (BM.I) welche durch die Wärmebild und Infrarotkamera die Löschhubschrauber direkt zu den Glutherden lotst. Dadurch wird ein sehr gezielter Wasserabwurf möglich. Die 2 Feuerwehrmänner und der Bergretter befinden sich aktuell ebenfalls noch am Berg um bei der Koordination zu Unterstützen. Bilder Honorarfrei – Quellenangabe: Dominik Repaski / BFKDO…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Waldbrand Untersberg – Lageupdate 12:00 Uhr

Gegen 10:00 Uhr konnten die 3 Mitglieder der Feuerwehr bzw. Bergrettung Grödig nahe der Brandstelle abgeseilt werden, diese haben sich zu Fuß auf den Weg zum Brandort gemacht. Nach der Erkundung durch dass Bodenpersonal vor Ort, wurde festgestellt, anders als vermutet, dass sich unterhalb der obersten Bodenschicht fast nahezu überall noch massive Glutnester befinden. Es können aufgrund des sehr steilen alpinen Geländes kein weitere Bodentruppen zum Löschen eingesetzt werden. Aus diesem Grund wurde von der Einsatzleitung entschieden wieder einen großen Löschangriff mit Hubschraubern zu starten um ein Löschen der Glutnester…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Waldbrand Untersberg – Lageupdate 10:00 Uhr

Der Hubschrauber des BM.I ist nun in Grödig eingetroffen. Es stehen nun ab sofort 2 Hubschrauber (Blackhawk des ÖBH, Libelle des BM.I) zur Verfügung und bekämpfen die letzten Glutnester aus der Luft. Gesamt sind ca. 60 Mann von Feuerwehr, Bundesheer, Polizei, Bergrettung und Behörde im Einsatz. Es konnten nun 2 Feuerwehrmänner, welche gleichzeitig bei der Bergrettung sind und über eine Alpinausbildung verfügen, sowie ein Bergretter der Ortsstelle Grödig mittels Tau nahe der Brandstelle abgeseilt werden. Diese machen sich nun zu Fuß auf den Weg zu den Glutnestern. Diese können danach…

Read More
Einsatz News 

Aktuelle Lagemeldung Waldbrand Untersberg 06.11.2018 – 08:00 Uhr

Nachdem gestern mit 4 Hubschraubern versucht wurde den Brand zu löschen, konnte der Brand relativ rasch unter Kontrolle gebracht werden. Während der Abend und Nachtstunden wurde durch den Polizeihubschrauber des BM.I das Gebiet mittels Wärmebildkamera und Infratotbild auf noch bestehende Glutnester untersucht. Es wurden noch 5 Glutnester im Brandbereich entdeckt, welche noch abgelöscht werden müssen. Für die Löscharbeiten wird der Blackhawk des Österreichischen Bundesheeres eingesetzt diese ist auch bereits in Grödig gelandet. Als Untersützung ist auch wieder der Hubschrauber des BM.I vor Ort welche um 09:00 Uhr ca. in Grödig…

Read More
Allgemein Einsatz News 

FF St.Michael 7 Einsätze in 5 Tagen

Vom 29.10.2018 bis 02.11.2018 hatte die Freiwillige Feuerwehr insgesamt 7 Einsätze zu bewältigen. Zum ersten Einsatz wurde am 29.10.2018 um 13:48 Uhr alarmiert, Einsatzmeldung: Öleinsatz. Im Bereich des Fachmarktzentrums in St. Michael musste eine Dieselspur gebunden werden. Der zweite Einsatz folgte am selben Tag um 17:32 Uhr. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr St. Margarethen wurde zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, auf der B96 im Gemeindegebiet St. Margarethen, ausgerückt. Aufgrund der akuten Hochwassergefahr wurde am 29.10.2018 zum dritten Einsatz ausgerückt. Von 21:30 Uhr bis 01:30 Uhr wurden Kontrollfahrten im…

Read More