Sie sind hier
Schwerer VU in Maishofen Einsatz News 

Schwerer VU in Maishofen

Die Feuerwehr Maishofen wurde am 22.12.2017 um 07:40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Richtung Viehhofen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte fanden diese folgende Lage vor. Zwei PKW kollidierten aus noch ungeklärter Ursache frontal miteinander. Die Insassen wurden bereits vom Roten Kreuz versorgt und in das Krankenhaus nach Zell geliefert. Die Feuerwehr Maishofen stellte den Brandschutz her, sicherte die Unfallstelle ab und unterstütze das Abschleppunternehmen bei der Bergung der Fahrzeuge. Danach konnte der Einsatz für die Feuerwehr Maishofen beendet werden. Einsatzleiter: OFK Stv. Huber Herbert Mannschaftsstärke: 13 Mann Fahrzeuge:…

Weiterlesen
Verkehrsunfall in Hallwang auf der B1 Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall in Hallwang auf der B1

2 PKW kollidieren in Hallwang auf der B1 Höhe der Autobahnunterführung Am Mittwoch, den 20. Dezember, um 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B1 alarmiert. Im Ortsteil Oberesch waren zwei PKW zusammengestoßen. Beim Eintreffen der Feuerwehr Hallwang waren bereits alle Insassen aus den Fahrzeugen befreit und wurden vom Roten Kreuz versorgt. Die Arbeiten der Feuerwehr umfassten Absicherungsarbeiten, die Errichtung eines Brandschutzes, Aufräumungsarbeiten und das Binden von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Der Abtransport der Unfallfahrzeuge wurde von einem Abschleppunternehmen durchgeführt. Die Bundesstraße war für die Dauer der…

Weiterlesen
Dachstuhlbrand in Saalbach-Hinterglemm Einsatz News 

Dachstuhlbrand in Saalbach-Hinterglemm

Um 21:26 Uhr wurde die FF Saalbach-Hinterglemm von der LAWZ Salzburg zu einem Dachstuhlbrand beim Berggasthof Hochalm alarmiert. Aufgrund der exponierten Lage des Objektes ließ der Ortsfeuerwehrkommandant von Saalbach-Hinterglemm kurz darauf Alarmstufe 4 auslösen. Der Brand brach vermutlich im Bereich eines Balkons aus und erreichte den Dachstuhl des Gebäudes. Durch einen massiven Löschangriff in der Erstphase durch den Hausmeister und Mitarbeiter der Bergbahnen konnte eine weitere Ausbreitung des Brandes bis zum Eintreffen der Feuerwehrkräfte verhindert werden. Über Innen- und Außenangriffe konnten mehrere Atemschutztrupps den Brand lokalisieren und ablöschen. Zwei Personen wurden mit Verdacht…

Weiterlesen
Frontal-Zusammenstoß in Unterflurtrasse Göming Einsatz News 

Frontal-Zusammenstoß in Unterflurtrasse Göming

Am Dienstag, den 19.12.2017, um 18:02 Uhr wurde die FF Göming zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Gleichzeitig rückten die Feuerwehren Oberndorf und Lamprechtshausen zum Unfall aus. Die Feuerwehr Nußdorf rückte kurze Zeit später zur Regelung des Verkehrs aus. Lage am Einsatzort: Zwei Fahrzeuge kollidierten frontal auf der B156 Höhe Grünbrücke Göming. Zwei Personen mit unbestimmten Grades verletzt. Eine verletzte Person musste mittels hydr. Rettungsgerät aus dem Auto befreit werden. Im Einsatz standen: FF Göming mit 29 Mann FF Oberndorf mit 36 Mann FF Lamprechtshausen mit 20 Mann FF Nußdorf mit 16 Mann Einsatzleiter: BM Hanspeter…

Weiterlesen
Heftige Sturmboen im Lungau – Einsatz für die FF St. Michael Allgemein Einsatz News 

Heftige Sturmboen im Lungau – Einsatz für die FF St. Michael

Sturmeinsätze am 11.12.2017 in St. Michael Bereits um 12:48 Uhr wurde die Feuerwehr St. Michael zum ersten Einsatz, aufgrund der heftigen Sturmböen, alarmiert. Am Nachmittag stürzte ein Baum auf ein Gebäude, welcher mit dem Rüstfahrzeug aus Tamsweg entfernt werden konnte. Am Gelände des Kindergartens in St. Michael und entlang der B99 wurden weitere Bäume entwurzelt. In den Nachstunden musste von der Feuerwehr St. Michael und dem Löschzug St. Martin ein Baum entfernt werden der auf ein Gebäude stürzte. Da auf der Zufahrtsstraße noch weitere Bäume umstürzten mussten diese auch noch…

Weiterlesen
VU in Flachau Einsatz News 

VU in Flachau

Am 7. Dezember um 21:57 wurde die Freiwillige Feuerwehr Flachau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Taxibus ins Rutschen kam und umkippte. Zum Glück konnten sich die Personen selbst befreien und somit wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Flachau übernahm die Bergung des Fahrzeugs und stellte mittels Seilwinde des RLF’s das Fahrzeug wieder auf. Text & Fotos:  FF Flachau  

Weiterlesen
VU in Bruck-St. Georgen Einsatz News 

VU in Bruck-St. Georgen

Um 08:33 Uhr wurde die FF Bruck und der LZ St. Georgen von der LAWZ Salzburg zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B311 Höhe Sägewerk Brunnauer alarmiert. Zwei Pkw waren in den Unfall verwickelt, dabei wurden eine Person schwer und eine Person leicht verletzt. Im Einsatz standen: FF Bruck mit 3 Fahrzeugen und 18 Mann LZ St. Georgen mit 3 Fahrzeugen und 16 Mann Rotes Kreuz, Polizei, Abschleppunternehmen Einsatzleiter OFK BR Franz Eder   Fotos: FF Bruck

Weiterlesen
Kleinbus prallt gegen Schneepflug in Kaprun Allgemein Einsatz News 

Kleinbus prallt gegen Schneepflug in Kaprun

Aus bisher unbekannter Ursache kollidierte ein Fahrzeuglenker mit seinem Kleinbus gegen einen Schneepflug auf der Kesselfallstraße im Bereich „Jägerwirt“ am Freitagabend, den 08. Dezember 2017 gegen 16.30 Uhr. Die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg alarmierte die Feuerwehr Kaprun daraufhin zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall. Aufgrund der Wucht des Aufpralles mit dem Schneepflug stürzte das Fahrzeug ca. zehn Meter den Straßengraben ab. Zum Glück waren die Insassen nicht eingeklemmt und konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen. Mittels der Seilwinde von Tank1 wurde das Fahrzeug geborgen und anschließend einem privaten Abschleppdienst übergeben. Nach den…

Weiterlesen
VU auf der A1 – Einsatz für die FF Hallwang und die BF Salzburg Allgemein Einsatz News 

VU auf der A1 – Einsatz für die FF Hallwang und die BF Salzburg

Am Donnerstag, den 07. Dezember, um 12:14 Uhr wurden die Feuerwehr Hallwang und die Berufsfeuerwehr Salzburg zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A1 alarmiert. In Fahrtrichtung Salzburg kurz nach der Betriebsumkehr Hallwang waren drei PKW zusammengestossen. Beim Eintreffen der Feuerwehr Hallwang wurden die Verletzten bereits durch Sanitäter des Roten Kreuzes erstversorgt. Bis auf eine Person waren bereits alle Insassen aus ihren Fahrzeugen befreit. Nach Stabilisierung des Fahrzeuges wurde der eingeschlossene Verletze in Abstimmung mit dem nachgerückten Notarzt mittels Schaufeltrage aus dem Fahrzeug befreit und anschließend in ein Krankenhaus nach…

Weiterlesen
LKW Unfall mit eingeklemmter Person auf der A10 Allgemein Einsatz News 

LKW Unfall mit eingeklemmter Person auf der A10

Am 07.12.2017 wurden die Feuerwehren St. Michael im Lungau und Zederhaus, um 03:14 Uhr, zu einem LKW Unfall, auf der A10 (Fahrtrichtung Salzburg) kurz vor der Mautstelle St. Michael, alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Sattelzug von der Straße ab. Durch die Wucht des Aufpralls kam die Zugmaschine am Dach liegend zum Stillstand. Beim Eintreffen der Feuerwehren war der Lenker noch in der Fahrerkabine eingeklemmt. Dieser wurde dann nach den erforderlichen Sicherungsmaßnahmen (Brandschutz aufbauen, etc.) mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreit und dem Roten Kreuz übergeben. Der Lenker wurde unbestimmten…

Weiterlesen