Sie sind hier
Fahrzeugbrand in Hallein Einsatz News 

Fahrzeugbrand in Hallein

Fahrzeugbrand mit Folgen In der Nacht auf den 27. März 2018 wurde die Feuerwehr Hallein Hauptwache um 00:32 Uhr von der LAWZ Salzburg zu einem Fahrzeugbrand in den nördlich von Hallein gelegenen Stadtteil Rif alarmiert. Gemäß der Ausrückeordnung für dieses Alarmstichwort rückten die Fahrzeuge KDOA 1, KDOA 2, VRFA, TLFA 3000 und das SLFA 1500 nach und nach in Richtung Einsatzadresse aus. Unmittelbar vor dem Eintreffen des Einsatzleiters erfolgte seitens der LAWZ die Information, dass der Brand bereits auf ein angrenzendes Gebäude übergegriffen hat. Die sofort nach dem Eintreffen durchgeführte…

Weiterlesen
Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen Gold in Pfarrwerfen Ausbildung Bewerb Jugend Leistungsabzeichen News 

Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen Gold in Pfarrwerfen

Erstes Mädchen im Pongau zum Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold angetreten: JFM Victoria Lottermoser bestand mit einer tollen Leistung ohne Fehler Am Samstag, 31.01.2018 trat Victoria Lottermoser aus Pfarrwerfen als erstes Mädchen im Bezirk Pongau zum Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold an. Das Bewerterteam – bestehend aus dem Bezirkssachbearbeiter BI Mario Passrugger, dem Abschnittssachbearbeiter für den Abschnitt 2 OLM Johann Präauer und Feuerwehrjugendbetreuer BM Martin Oppeneiger aus Radstadt – konnte sich von einer ausgezeichneten Leistung von JFM Victoria Lottermoser überzeugen und bewerteten die Leistungen innerhalb der vorgegebenen Zeit mit „fehlerfrei“. Das…

Weiterlesen
Bagger in Schwarzach abgestürzt Allgemein Einsatz News 

Bagger in Schwarzach abgestürzt

Bagger stürzt über steile Böschung ab Um 10:57 Uhr wurde die Feuerwehr Schwarzach von der LAWZ Salzburg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die L274 Schwarzacher Landesstraße „Höhe Ausfahrt Schwarzach West“ alarmiert. Unverzüglich nach Alarmeingang rückte der technische Zug mit KDTFA, VRFA und RLFA aus. Beim Eintreffen wurde ein umgestürzter Schreitbagger in einer steilen Böschung neben der L274 vorgefunden. Notarzt, Rotes Kreuz und Polizei waren bereits vor Ort. Sofort wurde eine Verkehrsabsicherung eingerichtet, der Brandschutz aufgebaut, auslaufende Betriebsmittel mit Wannen aufgefangen und das Rote Kreuz unterstützt. Nach Abtransport der verletzten…

Weiterlesen
Verkehrsunfall  auf der Gasteiner Bundesstraße Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall auf der Gasteiner Bundesstraße

Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw wurden am Sonntagnachmittag (15:45 Uhr) auf der Gasteiner Bundesstraße (B167, Bereich Magerle) in Bad Gastein drei Beteiligte verletzt, davon eine Frau schwer, sie musste von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden. Zwei Verletzte wurden vom Roten Kreuz , eine Person von Notarzthubschrauber Martin 1 in das Krankenhaus Schwarzach gebracht. Das Rote Kreuz war mit dem Notarzthubschrauber Martin 1 und drei Rettungsfahrzeugen bei der Einsatzstelle. Eine 74-jährige Deutsche Fahrzeuglenkerin musste durch die Feuerwehr Bad Gastein mit der Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Auch…

Weiterlesen
SCHWERER VERKEHRSUNFALL B166 SCHORN ABTENAU Allgemein Einsatz News 

SCHWERER VERKEHRSUNFALL B166 SCHORN ABTENAU

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit 4 teilweise schwer verletzten Personen wurde die Freiwillige Feuerwehr Abtenau heute am frühen Nachmittag per Sirene, Rufempfänger und Einsatz – SMS um 13:19 Uhr von der LAWZ Salzburg alarmiert. Ein in einer Fahrzeugkolonne auf der B 166 – Bereich Hackergraben – Richtung Abtenau fahrender Kombinationskraftwagen verlor aus bisher ungeklärten Umständen die Kontrolle über sein Fahrzeug, veriss das Steuer, touchierte den Beginn einer schräg in das Straßenbankett verlaufenden Leitplanke und wurde über die abfallende Böschung und das Gemäuer der Flussverbauung circa 15 Meter tief in das…

Weiterlesen
Übung in Eugendorf: VU mit Bus News Übung 

Übung in Eugendorf: VU mit Bus

Übung am 28.3.2018 in Eugendorf Verkehrsunfall 1 Bus mit 1 PKW. Mehrere Verletzte Am 28.3. wurden die Feuerwehr Eugendorf, LZ Neuhofen sowie Feuerwehr Seekirchen zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. 1 PKW ist mit einem besetzten Reisebus kollidiert. Die Alarmierung für FF Eugendorf erfolgte um 18:35. Die Alarmierung für LZ Neuhofen und FF Seekirchen erfolgte um 18:37. Für den Einsatzleiter der FF Eugendorf zeigte sich ein umfangreiches Szenario: Sowohl im PKW als auch im umgestürzten Reisebus wurden mehrere Personen mit unbestimmten Verletzungsgrad eingeklemmt. Angrenzend der verunfallten Fahrzeuge entzündeten sich Heuballen. Zeugen…

Weiterlesen
40. Wissenstest und Wissenspiel der Salzburger Feuerwehrjugend 2018 am 24.03.2018 Allgemein Bewerb News Veranstaltung 

40. Wissenstest und Wissenspiel der Salzburger Feuerwehrjugend 2018 am 24.03.2018

Die Salzburger Feuerwehrjugend mit rund 1200 jungen motivierten Buben und Mädchen stellten sich auch heuer wieder den Herausforderungen des jährlichen Wissensspiels und Wissenstest. An 8 Stationen konnten die Jugendlichen ihr Wissen in den Bereichen Organisation, Technik, Unfallverhütung, Brand- und Löschlehre oder in Knoten- und Gerätekunde unter Beweis stellen. Dabei geht es vor allem um Geschick, Schnelligkeit und natürlich auch um Glück, um das heißbegehrte Abzeichen in den jeweiligen Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold zu erhalten. Der 40. Wissenstest und das Wissensspiel werden in allen Bezirken im Land Salzburg abgehalten. Die…

Weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall in Thalgau auf der A1 Allgemein Einsatz News 

Schwerer Verkehrsunfall in Thalgau auf der A1

PKW Überschlag auf der A1 – PKW mit 5 Insassen überschlägt sich Gegen 22:02 Uhr wurden wir von der Landesalarm und Warnzentrale (LAWZ) mittels Sirene und Pager zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Westautobahn zwischen Thalgau und Mondsee alarmiert. Zeitgleich wurden auch die Kollegen aus Mondsee und Guggenberg (OÖ) alarmiert. Ein mit fünf Insassen besetzter PKW kam aus unbekannten Gründen ins Schleudern und Überschlug sich mehrmals. Aufgrund des mehrfach Überschlag war die A1 auf rund 100 Meter stark verschmutzt. Alle Insassen konnten sich selbstständig durch die Frontscheibe aus dem PKW…

Weiterlesen
Grossbrand Seekirchen – Hiaslbauer Allgemein Einsatz News 

Grossbrand Seekirchen – Hiaslbauer

Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in Seekirchen Am Donnerstag, den 22.03. brach beim Hirsenbauer in Seekirchen gegen 22:20 ein Großbrand aus der auf das gesamte Stallgebäude und die Scheune übergriff. Aufgrund der zahlreichen Notrufe wurde sofort seitens der LAWZ Alarmstufe 2 ausgelöst. Nach Eintreffen der Feuerwehr Seekirchen am Einsatzort wurde festgestellt, dass der Stall und das Wohnhaus bereits in Vollbrand stehen und daher sofort die Alarmstufe 3 ausgelöst. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte das Nachbarobjekt geschützt werden und auch der Großteil der Tiere aus dem Brandobjekt gerettet werden. Trotz des…

Weiterlesen