Allgemein Ausbildung News Übung 

Übung Patienten Liegend-Deko Einheit und Gefahrgutzug Tennengau

Am Samstag den 26.05.2018 führte die Einheit „Patienten Liegend-Deko“ gemeinsam mit dem Gefahrgutzug Tennengau und dem Roten Kreuz Salzburg eine Übung im Gewerbegebiet Hammer in Oberalm durch. Am Betriebsgelände eines dort ansässigen Speditionsunternehmen kam es bei Verladearbeiten von gefährlichen Stoffen (Ester – UN Nummer 3272) zu einem Unglück, bei welchem mehrere IBC – Behälter leck schlugen. Beim ausgetretenen Stoff handelt es sich um eine leicht entzündbare Flüssigkeit mit einem Flammpunkt von 23°C, die nicht mit Wasser vermischt werden darf und hauptsächlich in der Klebstoff – , Lack –  und Kunststoffproduktion…

Read More
Allgemein Übung 

Bezirks-Waldbrandübung in Großarl

Samstag, 28.04.2018, 13.05 Uhr, Waldbrand auf ca. 1.400 Höhenmeter im Bereich der Gehwolfheimalm – so lautete die Übungsannahme für die Bezirkswaldbrandübung. Da die Zufahrt mit dem PKW aufgrund der beschneiten Pisten nicht möglich war, wurde vom Einsatzleiter umgehend ein Hubschrauber angefordert. Beim anschließenden Erkundungsflug wurde festgestellt, dass im Bereich südwestlich der Gehwolfheimalm ein Waldbrand mit einer Fläche von ca. 800 m² vorherrscht. Des Weiteren wurde festgestellt, dass sich im Bereich des Brandherdes zwei Jugendliche aufhalten, welche sich offensichtlich in einer Notlage befinden. Die Position der Jugendlichen wurde mittels GPS-Koordinaten festgehalten.…

Read More
Allgemein News Übung 

Abschnittsübung in St.Martin bei Lofer

Die LAWZ Salzburg alarmierte um 17:00 Uhr die Feuerwehr St. Martin bei Lofer zu einem Brand beim Sägewerk Färbinger. Die Feuerwehr St. Martin rückte umgehend nach der Alarmierung mit MTF, TLF, LF aus. Bereits während der Anfahrt wurden vom Einsatzleiter VI Seiter Roland die Feuerwehren Unken, Lofer, Saalfelden, Maria Alm (LZ Hinterthal) und Zell am See alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde ein Brand in der Werkshalle festgestellt und mehrere Personen waren vermisst. Es wurden mehrere Atemschutztrupps zur Menschenrettung eingesetzt und die verletzten Personen aus dem Brandobjekt gerettet. Gleichzeitig wurde von…

Read More
Einsatz Übung 

Großbrand in Großarl verhindert

Während der Zugsübung bei einem Gehöft auf der Ellmau Schattseite wurden wir aufmerksam auf eine Rauchentwicklung auf der gegenüberliegenden Talseite. Die Übung wurde sofort abgebrochen. Zeitgleich ging bei der LAWZ der Notruf ein, dass ein Muli in einer Garage, welche an den Heuboden angebaut ist, in Brand steht. Aufgrund der exponierte Lage (1.300 m Seehöhe) wurde sofort Alarmstufe 2 (FF Hüttschlag) ausgelöst. Kurz darauf Alarmstufe 3 (FF St. Johann). Die bautechnischen Brandschutzmaßnahmen der Garage verhinderten glücklicherweise ein Ausbreiten auf den Heuboden. Somit beschränkte sich der Brand nur auf die Garage.…

Read More
News Übung 

Übung in Eugendorf: VU mit Bus

Übung am 28.3.2018 in Eugendorf Verkehrsunfall 1 Bus mit 1 PKW. Mehrere Verletzte Am 28.3. wurden die Feuerwehr Eugendorf, LZ Neuhofen sowie Feuerwehr Seekirchen zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. 1 PKW ist mit einem besetzten Reisebus kollidiert. Die Alarmierung für FF Eugendorf erfolgte um 18:35. Die Alarmierung für LZ Neuhofen und FF Seekirchen erfolgte um 18:37. Für den Einsatzleiter der FF Eugendorf zeigte sich ein umfangreiches Szenario: Sowohl im PKW als auch im umgestürzten Reisebus wurden mehrere Personen mit unbestimmten Verletzungsgrad eingeklemmt. Angrenzend der verunfallten Fahrzeuge entzündeten sich Heuballen. Zeugen…

Read More
Allgemein News Übung 

„Brandbekämpfung in Tiefgaragen“ – Sonderausbildung der Feuerwehr Hallein

„Brandbekämpfung in Tiefgaragen“ – Sonderausbildung der Feuerwehr Hallein Nicht wo?, sondern wann? wir zu einem größeren Brandereignis in Tiefgaragen (UVA  – unterirdische Verkehrsanlagen) gerufen werden – diese Frage beschäftigte seit geraumer Zeit die verantwortlichen Führungskräfte der Feuerwehr Hallein. Aufgrund der erfreulichen Entwicklungen im Wohnbau unserer Stadt, wo kein Mehrparteienhaus mehr ohne Tiefgarage mit entsprechender Größe errichtet wird, gilt es für uns entsprechende Schritte in der Einsatzvorbereitung in Form der Ausbildung zu setzen. Zudem gibt es ja bereits eine hohe Zahl an Tiefgaragen unterschiedlicher Größen und Bauweisen in unserem Zuständigkeitsbereich. Nach…

Read More
Allgemein News Übung 

Gefahrengutübung in Abersee

Eine nicht alltägliche Übung wurde heute in Abersee inszeniert. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen und einem Gefahrguttransporter.Die Ersteintreffende Feuerwehr St. Gilgen inkl. Löschzüge führte die Erkundung durch und begann sofort mit der Menschenrettung unter schweren Atemschutz mittels hydraulischen Rettungsgerät. Nach Feststellung um welche gefährlichen Güter es sich handelt wurde sofort der Gefahrgutzug Flachgau alarmiert und aufgrund der Anzahl der verletzten Personen die Liegenddeko Salzburg in Gang gesetzt. Die Liegenddekontamination besteht aus einem gesamten Zug mit Mannschaft aus dem ganzen Salzburgerland von Feuerwehr, Roten Kreuz und Polizei. Nach Aufbau…

Read More
Allgemein Ausbildung News Übung 

Übung Tauerntunnel mit Rettungszug ÖBB

Am 14.10.2017 / 20:05 Uhr Löst ein Lokfüher bei Km 5,545 im Tauerntunnel zwischen Böckstein und Mallnitz Alarm aus. „Aus einen Kesselwagon dringt ein Chemischer/ Leicht entzündlicher Stoff aus“. Über die ÖBB Einsatzleitung / LAWZ Kärnten und LAWZ Salzburg wird der Alarm ausgelöst. Es besteht Brandgefahr durch den leicht entzündbaren und Verdampfbaren Stoff. Der Tunnel ist stark verraucht. Die Angrenzenden Feuerwehren Bad Gastein, Mallnitz, Obervellach und Kolbnitz sowie die Polizei aus Salzburg und Kärnten und das Rote Kreuz werden über den Notruf verständigt. Nach Abklärung über die Windrichtung im Tunnel…

Read More
Allgemein News Übung 

Waldbrandübung Tennengau 2017

178 Mann/Frau nahmen an der heutigen Waldbrandübung des Bezirkes Tennengau teil. Als Übungsanahme war ein Waldbrand im Bereich der Pailwand in Abtenau angenommen. Besonders erschwerend war das Gebiet im Bereich Breitenberg erreichbar weil durch umgestürzte Bäume die Zufahrt mit Räderfahrzeugen nicht möglich war. Mit Unterstützung durch Luftfahrzeuge des BMI und des Bundesheeres wurde die „Brandbekämpfung“ aufgenommen. Einsatzkräfte Feuerwehren: FF Oberalm FF Abtenau LZ Voglau FF Rußbach FF Annaberg LZ Lungötz FF Scheffau FF Golling FF Kuchl LZ Jadorf LFV Salzburg   Gesamt 15 Fahrzeugen Weitere Kräfte: 1 Hubschrauber des BMI…

Read More