Allgemein Einsatz News 

Fahrzeugbergung in Schwarzach – PKW in Bach gestürzt

Fahrzeugbergung in Schwarzach – PKW in Bach gestürzt

PKW nach Ausweichmanöver in den Putzengrabenbach gestürzt

Die Feuerwehr Schwarzach wurde heute um 20:53 Uhr mittels Piepseralarm zu einer Fahrzeugbergung in die Putzengrabenstraße alarmiert. Durch ein Ausweichmanöver kam ein PKW von der Straße ab und stürzte in den Putzengrabenbach. Die Fahrzeuginsassen konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Nach dem Eintreffen der Einsatzmannschaft wurde sofort die Unfallstelle abgesichert, Beleuchtung und Brandschutz aufgebaut sowie die Personen aus dem ca. drei Meter tiefen Bachbett gerettet. Für die Bergung des Fahrzeuges wurde vom Einsatzleiter die Feuerwehr St. Johann mit dem schwerem Rüstfahrzeug nachalarmiert. Nach der Bergung mittels Kran wurde der PKW abgestellt, abgesichert und die Straße gereinigt. Danach konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz:

  • FF Schwarzach mit 30 Mann
  • FF St. Johann 5 Mann
  • Einsatzleiter gesamt: OFK Schwarzach Buzanich Markus

 

Mehr Infos unter: FF Schwarzach FF St.Johann

Text und Bilder: FF Schwarzach im Pongau
Text und Bilder: FF Schwarzach im Pongau

Related posts