Allgemein Einsatz News 

Fassadenbrand in Flachau

Fassadenbrand in Flachauer Hotelbetrieb

In einem Hotelbetrieb fing nach vorangehenden Flämm Arbeiten die Fassade Feuer. Eine Aufmerksame Mitarbeiterin entdeckte den Brand und verständigte die Einsatzkräfte. 
Die Feuerwehr Flachau wurde am 12.11.2020 um 22:18 zum Brandeinsatz in Flachau alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten die Betreiber bereits den Brand mit einer  hauseigenen Schlauchleitung löschen.
Die Feuerwehr öffnete weitere Fassadenteile um zu kontrollieren ob sich der Brand nicht weiter ausbreitet. Mittels Wärmebildkamera wurde die Fassade auf Glutnester überprüft.

Bilder: FF Flachau

Related posts