Allgemein Jugend Leistungsabzeichen Veranstaltung 

FJLA Gold in St.Martin bei Lofer

Am 17.02.2018 fand die Abnahme des Feuerwehrjugendleistungsabzeichens in Gold statt. Drei Jugendliche stellten sich dieser Herausforderung.

 

Der „Bewerb“ um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold ist ein Einzelbewerb und soll für den Jugendlichen die höchste Auszeichnung seiner Ausbildung in der Feuerwehrjugend darstellen. So geht es beim FJLAG primär um die Richtigkeit der Durchführung der gestellten Aufgaben. Der Umfang des Leistungsbewerbes besteht aus drei Übungen „Brandeinsatz“ (vier unterschiedliche Aufgaben), zwei Übungen „Technischer Einsatz“, einer Übung „Erste Hilfe“ (drei verschiedene Aufgaben), einem Planspiel „Die Gruppe im Einsatz“ sowie einer theoretischen Prüfung aus einem Fragenkatalog (40 Fragen).

 

Wir gratulieren JFM Sophie Fernsebner, JFM Simone Dürnberger und JFM Viktoria Fernsebner zu ihren erbrachten Leistungen recht herzlich und freuen uns sie bald im Aktivstand begrüßen zu können.

 

Die Übergabe der Abzeichen erfolgte durch BFK Franz Fritzenwanger, AFK Hans Leitinger, OFK Johannes Meindl und Bürgermeister Josef Leitinger.

Related posts