Einsatz News 

Großbrand in Guggenthal

In der Alten Brauerei in Koppl-Guggenthal brach gegen 5:40 Uhr ein Brand aus, der sich schnell zu einem Großbrand ausweitete. Es wurde Alarmstufe 4 ausgelöst, die Löscharbeiten werden voraussichtlich den ganzen Tag in Anspruch nehmen. Kurz nach 16:00 Uhr konnte „Brand aus“ gegeben werden. Während der Nacht wird eine Brandwache an der Einsatzstelle vor Ort bleiben.

Im Einsatz standen folgende Feuerwehren mit 180 Einsatzkräften und 28 Fahrzeugen:

  • LZ Guggenthal
  • FF Koppl
  • LZ Ladau
  • FF Hof
  • LZ Hinterschroffenau
  • FF Plainfeld
  • LZ Oberplainfeld
  • FF Ebenau
  • FF Eugendorf: Einsatzleitfahrzeug
  • BF Salzburg: Drehleiter, Teleskopbühne, Großtanklöschfahrzeug
  • FF Seekirchen: Drehleiter
  • FF St. Gilgen: Drehleiter

 

  • Rotes Kreuz
  • Polizei

 

Einsatzleitung:

  • Einsatzleiter: LZK Guggenthal BI Johannes Ebner und OFK-Stv. Koppl OBI Bernhard Grösslinger
  • AFK 2 Flachgau BR Julian Slavicek
  • BFK-Stv. Flachgau BR Johann Landrichtinger
  • BFK Flachgau OBR Johannes Neuhofer

 

Fotos: Julian Slavicek, Guido Harucksteiner, Dominik Repaski

Related posts