News Übung 

Einsatzübung im Tauerntunnel

Am Samstag dem 05.10.2019 wurde der Tauerntunnel im Rahmen einer Alarmübung von Feuerwehr und Rotem Kreuz der Bezirke Pongau und Lungau sowie von ASFINAG, Bezirkshauptmannschaft und Polizei für die Dauer von 4 Stunden total gesperrt.   Die Unfallannahme für die Durchführung der Übung war ein Auffahrunfall von 2 PKW sowie einem LKW in der Tunnelröhre in Fahrtrichtung Villach, bei dem insgesamt 4 Personen schwer verletzt wurden und durch die Feuerwehr Mittels hydraulischem Rettungsgerät aus den Fahrzeugen befreit werden mussten. Die Rettung der Personen fand in vollständiger Dunkelheit statt, da im…

Read More
News Übung 

Gasteinertal-Übung bei der Schlossalmbahn Bad Hofgastein

Am 5. Oktober 2019 wurde die jährlicher Alarmübung der Gasteiner Feuerwehren bei der Schloss- almbahn in Bad Hofgastein abgehalten. Ein umfassendes Szenario forderte dabei die Kräfte von den drei Feuerwehren, dem Roten Kreuz, der Bergrettung Bad Hofgastein sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gasteiner Bergbahnen AG. Um 14:03 Uhr wurde die zuständige Feuerwehr Bad Hofgastein zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Personen und Brand- entwicklung im Bereich Parkdeck 1 OG der Schlossalmbahn alarmiert. Darauf kam es im Bereich der Station zu einem fiktiven Arbeitsunfall mit mehreren verletzten Personen. Der…

Read More
Allgemein Ausbildung Leistungsabzeichen News 

Salzburger Kameraden bei Atemschutzleistungsprüfung in Gold beim LFV-Kärnten erfolgreich

Drei Kameraden der FF St. Gilgen stellten sich am 05.10.2019 der Atemschutzleistungsprüfung Gold in Kärnten. Diese wurde erfolgreich absolviert – damit sind sie der erste Trupp aus dem gesamten Bundesland Salzburg, der diese Prüfung in Kärnten abgelegt hat. Herzliche Gratulation! Text und Bild: FF St. Gilgen, Karl Paul

Read More
Allgemein News 

ZIVILSCHUTZPROBEALARM 2019

Heute wurden zwischen 12:00 Uhr und 12:45 Uhr von der Bundeswarnzentrale und der Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg 497 Sirenen in 119 Gemeinden ausgelöst, um die Zivilschutzsignale Probe-Warnung-Alarm-Entwarnung zu testen. Dabei traten 3 Totalausfälle auf, das entspricht einer Erfolgsquote von 99,40%. Die vom Bundesministerium für Inneres koordinierten Alarmierungen konnten von allen beteiligten Alarmierungsstellen einwandfrei durchgeführt werden.

Read More
Allgemein News Übung 

Katastrophenübung in Wald im Pinzgau

Am Samstag, dem 28.September fand in Wald die Übung des Kat- Zuges des Abschnitt 3 statt. Es wurden 4 Szenarien abgearbeitet: – Brand Hackschnitzellager Salzburg-AG – Schachtbergung – Fahrzeug unter Strommasten – Gefahrguteinsatz Recyclinghof Übungsbeginn: 13.30 Uhr Ende: 15.00 Uhr Teilgenommen haben alle Feuerwehren des Abschnitt 3, das RK Wald, Dr. Uwe und Maria Mendel sowie BFK und AFK 3 Pinzgau. Auf diesem Weg nochmals Danke an alle für die Teilnahme! Text und Bilder: Stöckl Norbert, OFK Wald. Mehr Infos unter: FF Wald

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand eines landw. Objektes – Großeinsatz für die Feuerwehr St. Johann im Pongau

Um 01:55 Uhr wurde die Feuerwehr mit Sirenenalarm zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in den Stadtteil Floitensberg alarmiert. Durch den Einsatzleiter wurde bereits auf der Anfahrt die Alarmstufe erhöht und für die Wasserversorgung weitere Tanklöschfahrzeuge sowie das Atemschutzfahrzeug des Bezirkes angefordert. Beim Eintreffen stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Erstmaßnahmen waren die Sicherung von Nachbarobjekten sowie der Aufbau einer Wasserversorgung mit Tanklöschfahrzeugen und die Errichtung einer 1200 m langen Zubringerleitung. Erschwerend und besonders herausfordernd waren die Löscharbeiten welche unter schweren Atemschutz durchgeführt wurden. Die Wasserversorgung wurde mittels Pendelverkehr durch…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Schwerer Verkehrsunfall in Hallwang auf der Daxluegstraße

Person wird bei Fahrzeugabsturz im LKW eingeklemmt Am Mittwoch, den 25.September, um kurz vor 07:00 Uhr wurden die Feuerwehren Hallwang und Eugendorf zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Per Notruf wurde gemeldet, dass auf der Daxluegstraße, Richtung Gasthof Daxlueg, ein LKW abgestürzt sei und der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt ist. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort bot sich auch genau dieses Lagebild wie in der Alarmierung beschrieben. Das ersteintreffende Fahrzeug am Einsatzort Bus Hallwang führte umgehend eine Lageerkundung durch. Kurz darauf trafen auch Rüstlösch Hallwang, das Rote Kreuz, die Polizei und…

Read More
Allgemein News Veranstaltung 

Sicherheitstag der Abtenauer Einsatzorganisationen

Abtenauer Einsatzorganisationen präsentieren sich am Abtenauer Tag der Sicherheit Das Jahr 2019 hat der Abtenauer Bevölkerung vor Augen geführt, wie schnell extreme Wetterereignisse zu Katastrophen führen. Neben den außergewöhnlichen Schneemassen im heurigen Winter stand die Gemeinde Abtenau nunmehr wieder vor einer großen Herausforderung, welche uns das verheerende Hochwasser am 29. Juli 2019 gestellt hat. Diese Ereignisse vermitteln einmal mehr, wie wichtig die Einsatzorganisationen, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Bergrettung in Zusammenarbeit mit der Polizei und dem Österreichischen Bundesheer, für die Bewältigung von Krisen und für die Sicherstellung des Gemeinwohls sind. Am Samstag,…

Read More
Allgemein News 

Übergabe der VRFA Zederhaus und Pfarrwerfen

Übergabe der VRFA Zederhaus und Pfarrwerfen Zwei weitere Vorrausfahrzeuge für den Tunneleinsatz wurden an die Feuerwehren Zederhaus und Pfarrwerfen übergeben. Damit kann ein großes Projekt des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg erfolgreich abgeschlossen werden. Die Tunnelfahrzeuge werden zu 100% vom Verband aus Tunnelmittel finanziert, um eine wichtige ÖBFV-Richtlinie GA-20 “Ausrüstung für Feuerwehreinsätze in Straßentunneln” zu erfüllen.  Das Konzept dieser Tunnelfahrzeuge wurde in enger Abstimmung mit den Standortfeuerwehren und dem Arbeitskreis “Tunneleinsatz” erarbeitet, um das bestmögliche Ergebnis für die Feuerwehren zu erreichen.   Text  & Bild: LFV Salzburg/ Elisabeth Hollaus

Read More
Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall in Dorfgastein auf der B167

Am 18. September wurden wir um 17:34 mittels Gesamtalarm Sirene, Pager und SMS zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Gasteiner Bundesstraße im Bereich Tunneleinfahrt Klammtunnel alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten wir mit drei Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften zum Einsatzort aus. Beim Unfallort fanden wir einen auf dem Dach liegenden PKW vor. Der Fahrzeuglenker war bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Roten Kreuz versorgt. Wir sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und führten anschließend die Fahrzeugbergung durch. Der Verkehr war für die Aufräumungsarbeiten in beide Fahrtrichtungen…

Read More