Allgemein News 

OFK-Wiederwahl in Großarl

Nachdem die 2. Funktionsperiode von Ortsfeuerwehrkommandant HBI Josef Prommegger nach 10 Jahren ausgelaufen ist, war eine Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten bei der Feuerwehr der Marktgemeinde Großarl erforderlich.

Dabei wurde der amtierende Ortsfeuerwehrkommandant Josef Prommegger für eine weitere Funktionsperiode mit großer Mehrheit von seinen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden bestätigt.

Nach der unter dem Vorsitz von Bürgermeister Johann Rohrmoser durchgeführten Wahl lobte dieser sowie auch der anwesende Vizebürgermeister LAbg. Hans Ganitzer die Qualitäten des wiedergewählten Ortsfeuerwehrkommandanten Josef Prommegger.

Auch Bezirksfeuerwehrkommandant LBDSTV Robert Lottermoser meinte in seiner Ansprache, dass der Ortsfeuerwehrkommandant seinem Bürgermeister gegenüber für eine „schlagkräftige Mannschaft“ verantwortlich sei. Diesen Auftrag erfülle Josef Prommegger in seiner Funktion als Ortsfeuerwehrkommandant jedenfalls bestens, so der Bezirksfeuerwehrkommandant.

Im Bild von links nach rechts: Bürgermeister Johann Rohrmoser, Bezirksfeuerwehrkommandant LBDSTV Robert Lottermoser, Ortsfeuerwehrkommandant HBI Josef Prommegger, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Roman Spiegel und Vizebürgermeister LAbg. Hans Ganitzer

Related posts