Einsatz News 

Schwerer Verkehrsunfall B311

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 11.06.2019 um 13:56 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B311 Höhe Kehlbach alarmiert. Ein PKW kam von der Straße ab und blieb seitlich liegen – die ersten Kräfte stabilisierten den PKW und öffneten das Dach mit dem hydraulischen Rettungsgerät. Die Lenker des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt. Weitere Aufgaben der Feuerwehr: Verkehrsregelung, Brandschutz sicher stellen, aufräumen der Unfallstelle und bergen des Fahrzeuges mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeuges. Mannschaftsstärke: 24 Mann Einsatzleiter: BI Reinhard Perterer   Text & Fotos: FF Saalfelden  

Read More
Bewerb Leistungsabzeichen News Veranstaltung 

19. Pinzgauer Bezirksfeuerwehr-Leistungsbewerb

Bericht zum 19. Bezirks-Feuerwehrleistungsbewerb am 8. Juni 2019 in Maishofen Beim 19. Pinzgauer Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb nahmen insgesamt 75 Gruppen aus dem Bezirk Pinzgau mit den angrenzenden Bezirken und Oberösterreich, Südtirol, Vorarlberg und den anderen Salzburger Bezirken teil und stellten einmal mehr den hohen Ausbildungsstand der Freiwilligen Feuerwehren unter Beweis. Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Fritzenwanger konnte bei der Eröffnung um 09:45 Uhr zahlreiche Ehrengästen begrüßen, welche sich vom Bewerbsablauf und den schnellen Bewerbsgruppen ein Bild machen konnten. Bei perfektem Wetter und guten Bedingungen wurden sensationelle Leistungen gezeigt, was für den nächsten Landesbewerb in Grödig…

Read More
Einsatz News 

Fahrzeugbrand auf der A10

Am Samstag, den 08. Juni 2019 wurden die Feuerwehren Pfarrwerfen und Werfen um 03:54 Uhr auf die A10 Tauernautobahn zu einem PKW-Brand alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte (Tank Pfarrwerfen und Rüstlösch Werfen) stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Umgehend wurden die Löscharbeiten mit 2 HD-Rohren unter schwerem Atemschutz begonnen. Kurze Zeit später konnte bereits Brand aus gegeben werden und die A10 wurde für 1 Spur wieder freigegeben. Die Feuerwehr Pfarrwerfen übernahm die Aufräumarbeiten und konnte um 06:30 die Einsatzbereitschaft wieder herstellen. Im Einsatz: FF Pfarrwerfen TLF-A, LF-A 21 Mann…

Read More
Allgemein Ausbildung Einsatz 

Waldbrand in der Gemeinde Goldegg

Am Freitag, den 7.Juni wurden gegen 14:30 Uhr die Feuerwehren Goldegg, St.Veit, Schwarzach, Bischofshofen, Embach und St.Johann zu einem Waldbrand auf 1.400 Meter Seehöhe alarmiert. Der Einsatz dauerte bis in die Nachtstunden an. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde außerdem noch eine Brandwache eingerichtet. Insgesamt waren 120 Mann der Feuerwehr im Einsatz. Bilder: FF St.Johann

Read More
Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall in Abtenau/ Voglau

Tödlicher Verkehrsunfall in Abtenau Heute kurz vor Mittag ereignete sich auf der Postalmstraße ein tragischer Verkehrsunfall. Ein Lenker kam mit seinem Cabrio bei der Bergfahrt ins Schleudern und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Das Fahrzeug, welches sofort in Brand geriet, konnte erst von den eintreffenden Feuerwehren aus Abtenau und Voglau unter Verwendung von schwerem Atemschutz mit einem Schaum- und zwei Hochdruckrohren gelöscht werden. Für den Lenker kam leider jede Hilfe zu spät. Er musste danach mit dem hydraulischen Rettungsgerät geborgen werden. Nach der Freigabe der Unfallstelle wurde diese…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Forstunfall und Fahrzeugabsturz in Abtenau

2 Menschenrettungen innerhalb kurzer Zeit Am Donnerstag, den 06. Juni 2019 wurde die FF Abtenau innerhalb weniger Stunden zu zwei Menschenrettungen alarmiert. Um 17:08 Uhr ereignete sich ein Forstunfall, bei dem ein Mann unter einem Baum eingeklemmt wurde und um 20:18 Uhr erfolgte die Alarmierung zu einem Fahrzeugabsturz am Flichtlhofberg. Bei diesem Unfall, bei dem ein Wagen rund 50 Meter über steiles Gelände stürzte, musste für die Bergung des Beifahrers das hydraulische Rettungsgerät eingesetzt werden. Beide Einsätze erforderten Kilometerlange Anfahrten, teilweise über Schotterstraßen. Detaillierte Berichte sind auf der Homepage der…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall auf der A1

Schwerer Verkehrsunfall auf der A1 in Eugendorf Die Feuerwehr Eugendorf wurde am 05.06.2019 um 04:55 mittel Sirene und Rufempfänger zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A1 alarmiert. Als Zweites Hydraulisches Rettungsgerät wurde die Feuerwehr Hallwang ebenso alarmiert. Bei Eintreffen des Einsatzleiters ergab sich folgendes Bild. Ein PKW ist aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in ein angrenzendes Waldstück gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde der Lenker welcher sich alleine im Fahrzeug befand schwer eingeklemmt. Mittels hydraulischen Rettungsgerät wurde die Fahrerseite geöffnet, anschließend wurde das Dach mittels…

Read More
Allgemein Einsatz News 

LKW Absturz St. Gilgen

Holztansporter auf Güterweg in St. Gilgen abgestürzt Am gestrigen Feiertag (30.05.2019) wurde die FF St.Gilgen mit allen Löschzügen und die FF Fuschl am See (RLF als Zweitschere) mit dem Schlagwort „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ in den Ortsteil Winkl alarmiert.  Eine Wanderin hatte neben einer Forststraße einen auf dem Dach liegenden LKW gefunden. Kurios war, dass der eintreffende Einsatzleiter vor Ort keine Personen antreffen konnte.  Nach kurzer Recherche wurde klar, dass sich der Unfall bereits am Vortag zugetragen, es aber keine Meldung an Polizei oder Feuerwehr gegeben hat. Da keine Betriebsstoffe…

Read More
Allgemein 

Pinzgauer Bezirksfeuerwehrtag in Niedernsill

Am vergangenen Freitag wurde im Kehlbachwirt in Niedernsill der Bezirksfeuerwehrtag Pinzgau abgehalten. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Fritzenwanger berichtete im Beisein der Kommandanten der 29 Feuerwehren des Pinzgau sowie zahlreicher Vertreter der verschiedenen Einsatzorganisationen und der Politik über die Leistung der Feuerwehren der vergangenen zwei Jahre. Im Jahr 2018 leisteten 3.254 Feuerwehrmitglieder, davon 2.313 im aktiven Einsatzdienst, 233.629 ehrenamtliche Stunden um die Sicherheit der knapp 87.000 Einwohner und 2,56 Millionen Gäste in ihrer Freizeit zu gewährleisten. 33.618 Stunden wurden für die Bewältigung von 2.310 Einsätzen aufgewendet. Weiters investierte man 63.025 Stunden in…

Read More