Allgemein Übung 

Alarmübung im Skigebiet Großarl

Brand Hotel/Gasthof Bergstraße. Mehrere Personen im Gebäude vermisst so lautete die Alarmmeldung am Freitagabend, 25.01.2019 um 18:39 Uhr. Zum Glück kein realer Alarm, sondern eine unangekündigte Alarmübung der Feuerwehr Großarl, Bergrettung Großarl und Großarler Bergbahnen. Aufgrund der exponierten Lage im Skigebiet von Großarl und auf ca. 1.320 Höhenmeter, erforderte der Transport der Mannschaft und Gerätschaft eine logistische Planung des Einsatzleiters. Man fuhr mit den Einsatzfahrzeugen bis auf ca. 1.200 Höhenmeter zum Ende der Straße und Anfang der Skipiste. Von dort aus wurde alles Notwendige auf Pistenraupen umgeladen und die Mannschaft…

Read More
Allgemein News 

Salzburger Feuerwehren – „Das ganze Jahr für uns im Einsatz“

Über 1,1 Millionen Stunden investierten Salzburgs Feuerwehren im Jahr 2018 für unsere Sicherheit 10.726 aktive Mitglieder der 119 Freiwilligen Feuerwehren, der Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg und der vier Betriebsfeuerwehren im Bundesland Salzburg rückten zu insgesamt 13.142 Einsätzen im Jahr 2018 aus. Jedes einzelne Mitglied riskiert freiwillig im Einsatz oft sein Leben, um Menschen in Notlagen zur Seite zu stehen. 2018 konnten insgesamt 1.158 Menschen aus Notlagen befreit werden. Knapp 9.000 technische Einsätze Das Jahr 2018 stellte Salzburgs Feuerwehren wieder vor große Herausforderungen. Besonders mit technischen Einsätzen, darunter Verkehrsunfälle und sonstige…

Read More
Allgemein Ausbildung News Übung 

Planspielübung BFÜST Lungau Tag 2

Bereits um 08:00 Uhr ist der Bezirksführungsstab im Feuerwehrhaus Tamsweg wieder zusammengetreten. Die Wettersituation hat sich im Planspiel gegenüber zum Vortag geändert und verschärft. Da sich noch mehrere Einsatzstellen aufgetan haben, ist der Führungsstab in allen Bereichen gefordert, um die Koordinierung mit den einzelnen Einsatzleitern zu bewältigen. Auch die Organisiation von schweren Geräten und der Versorgung fällt unter die Zuständigkeit des BFÜST.

Read More
Allgemein Ausbildung News Übung 

Planspielübung des Bezirksführungsstabes der Lungauer Feuerwehren

Wie die aktuellen Schneeereignisse und Katastropheneinsätze zeigen, ist es für die Feuerwehr enorm wichtig in diesem Bereich stätig weiterzubilden und zu beüben! Übungstag 1: Durch den 36-stündigen Eisregen wurden die gesamten Kräfte aller Einsatz-und Hilfs- und Rettungsorganisationen bis zur Belastbarkeit gefordert. Da sich die Situation am nächsten Tag mit Regen verschlechtert, wurde bereits der Bezirksführungsstab der Feuerwehr eingerichtet. Im Lungau sind derzeit die Gemeinden Lessach und Jedl/Hintermuhr und Schönfeld Gemeinde Thomatal von der Außenwelt abgeschnitten. Die Straßen zwischen Obertauern und Tweng bzw. im Bereich Seetal sind einspurig befahrbar. Die Stromversorgung…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall in St-Gilgen-Abersee auf der B158

Verkehrsunfall auf der B158 mit 2 PKW und 1 LKW Vor Ort angekommen wurde folgende Lage festgestellt: Ein Lenker verlor auf winterlicher Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, krachte in die Leitschiene und rutschte noch ca. 80m weit die Straße entlang eher er zum stehen kam. Eine ihm entgegenkommende Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen sodass die beiden kollidierten. Die Lenkerin wurde dabei verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Unsere Aufgaben umfassten die Absicherung und das Ausleuchten der Unfallstelle, herstellen des Brandschutzes, binden der ausgelaufenen Betriebsstoffe und dem…

Read More
Jugend News Veranstaltung 

27. Schi- & Snowboard-Meisterschaft der Feuerwehrjugend

Wettkämpfe sind fester Bestandteil der Jugendarbeit und so haben sich die sich die Mädchen und Buben der Salzburger Feuerwehrjugend bei den 27. Schi-Meisterschaften der Salzburger Feuerwehrjugend sportlich gemessen. Annähernd 450 Teilnehmer verbrachten am Sonntag, den 20. Jänner 2019, einen wunderschönen, erlebnisreichen Schitag am Fanningberg im Lungau, davon starteten fast 180 Feuerwehrmitglieder am Rennen. Neben perfekten Pistenbedingungen herrschte auch ideales Wetter und so stand einem fairen Wettkampf für alle Jungendfeuerwehrmänner und -frauen und deren Betreuer/innen nichts im Weg. Auch der vorübergehende Ausfall des Schiliftes konnte die Veranstaltung nicht unterbrechen. Die Starter…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand Müllcontainerhaus – Einsatz für die FF Grödig

Müllcontainerhaus brennt lichterloh mitten in Wohnsiedlung! In der Glanstrasse in Fürstenbrunn brannte ein Müllcontainerhaus. Das Haus in mitten der Wohnsiedlung brannte aus unbekannter Ursache völlig aus. Die Alarmierung der Feuerwehren erfolgte um 8.21 Uhr. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehren Fürstenbrunn und Grödig konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angebaute Trafohaus und auf die Wohnblöcke gerade noch verhindert werden. Die Feuerwehren konnten die Flammen unter Einsatz von schwerem Atemschutz und 2 Angriffsleitungen löschen. Der angrenzende Bereiche zur Trafostation wurde mit der Wärmebildkamera mehrfach kontrolliert, es konnten keine versteckten Glutnester…

Read More
Allgemein News 

Beruhigung nach zwei Wochen Extremwetter

Pressekonferenz: Das Land Salzburg zieht Bilanz nach zwei Wochen Extremwetter (LK)  Nach genau zwei Wochen extremer Wetterbedingungen mit intensiven Schnee- und Regenfällen und zeitweise orkanartigen Stürmen hat sich nun die Lage im Land Salzburg beruhigt. Die Rettungs-, Hilfs- und Einsatzorganisationen, die Lawinenwarnkommissionen und die Behörden des Landes sind unter Führung des Landeseinsatzstabes seit Beginn der angespannten Schneesituation am 3. Jänner im Einsatz. „Situation sehr gut bewältigt“, resümierte Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Die Sicherheit für Einheimische und Gäste stand dabei immer an erster Stelle. Landeshauptmann Wilfried Haslauer bedankte sich für den „intensiven…

Read More
Allgemein Einsatz News 

UNWETTER: SCHNEE-EREIGNISSE 15.01.2019

Ein Ende in Sicht? Feuerwehren seit über 10 Tagen im Dauereinsatz Die Hoffnung, dass das Wetter endlich besser wird, ist groß! Seit 04.01.2019 sind die Feuerwehren in Salzburg im Dauereinsatz und beseitigen die Spuren, die der Schnee hinterlässt! Es sind Katastrophenhilfszüge aus dem Pongau und Flachgau auch im angrenzenden Bayern, um in betroffenen Ortschaften zu helfen. Neben den zahlreichen Einsätzen aufgrund des starken Schneefalls der vergangenen Tage, kommen aufgrund des Tauwetters und teils Regenfällen auch Einsätze zu Auspumparbeiten hinzu. Die Statistik unten bezieht sich auf den Zeitraum von heute 15.01.2019…

Read More