Allgemein Einsatz News 

Reisebusbergung in Saalbach – Hinterglemm

Reisebusbergung in Saalbach – Hinterglemm

Reisebus droht auf vereister Fahrbahn abzurutschen

Am Mittwoch, dem 1.Februar, um 09:14 Uhr wurde die Feuerwehr Saalbach und der Löschzug Hinterglemm zu einer Busbergung in den Altachweg alarmiert.

Nach Ankunft der Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass ein Reisebus, welcher mit Sommerreifen und ohne Schneeketten auf einer stark vereisten Straße hängengeblieben war und in weitere Folge abzurutschen drohte. Die Feuerwehr sicherte den Bus gegen weiteres abrutschen und montierte dem Fahrzeug anschließend Schneeketten um den Bus Bergen zu können.

Im Einsatz:

  • FF Saalbach
  • LZ Hinterglemm
  • Einsatzleiter: OFK Saalbach – Eberharter Michael
  • Mannschaftsstärke: 10 Mann
  • Polizei

 

Reisebus droht abzurutschen; Bild: OFK Saalbach

Related posts