Einsatz News 

Schwerer VU in Saalfelden

Die Feuerwehr Saalfelden Hauptwache und der Löschzug Letting wurden am 03.08.2019 um 19:35 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall nach Ruhgassing alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurden folgende Lage festgestellt:
Ein Fahrzeug lag auf der Seite und eine Person war darin eingeklemmt.
Von der Feuerwehr wurde gemeinsam mit dem Roten Kreuz umgehend mit der Befreiung der eingeklemmten Person, mittels hydraulischem Rettungsgerät, begonnen.

Weiteres wurde der Brandschutz sichergestellt und die Aufräumarbeiten durchgeführt.

Mannschaftsstärke:
FF Saalfelden: 19 Mann
LZ Letting: 22 Mann
Einsatzleiter: BI Markus Erlmoser

Weitere Infos: www.feuerwehr-saalfelden.at

Text & Fotos: FF Saalfelden
Fotos können honorarfrei verwendet werden!

Related posts