SCHWERER VERKEHRSUNFALL B162 IM BEREICH LAMMERÖFEN

In den späten Nachmittagsstunden des 18. Dezember 2019, gegen 16:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße B162 Straßenkilometer 9,0 (Bereich Lammeröfen) ein schwerer Verkehrsunfall, welcher ein Großaufgebot von Einsatzkräften, bestehend aus Rotem Kreuz, 2 Hubschrauberbesatzungen, Notärzten, dem KI – Team und Feuerwehren erforderte. Der genaue Unfallhergang ist Inhalt polizeilicher und sachverständlicher Ermittlungen. Eine Frontalkollision zwischen einem PKW und einem entgegenkommenden Ausflugsbus, besetzt mit 60 Touristen aus den USA, der sich auf der Rückfahrt von Hallstatt nach Salzburg befand, konnte nicht verhindert werden. Durch die perfekte Reaktion und eine eingeleitete Notbremsung…

Read More