Sie sind hier
Balkonbrand bei einer Wohnanlage in Kaprun Allgemein Einsatz News 

Balkonbrand bei einer Wohnanlage in Kaprun

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Kaprun konnte ein Großbrand verhindert werden. Zu einem Brand einer Wohnanlage in der Kellnerfeldstraße alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg am Silvestertag 2017 die Feuerwehr Kaprun um 16.42 Uhr. Bei der Ankunft des Einsatzleiters stand ein Balkon einer Wohnanlage im 1. Obergeschoss bereits in Vollbrand. Der Brand drohte auch auf den darüber liegenden Balkon sowie deren Holzkonstruktion überzugreifen. Zwei Atemschutztrupps konnten den Brand mittels Hochdruckrohren rasch unter Kontrolle bringen. Aufgrund der Hitzestrahlung musste die Isolierung bei der Hauswand durch die Atemschutztrupps mühevoll aufgemacht bzw….

Weiterlesen
Brand einer Waschmaschine Einsatz 

Brand einer Waschmaschine

+++ Brand einer Waschmaschine +++ Brandeinsatz > Kleinbrand Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Seeham +++ Polizei +++ Rotes Kreuz In einen Einfamilienhaus in der Dürnbergstraße geriet eine Waschmaschine welche im Keller untergebracht war in Brand. Die Feuerwehr Seeham rückte mit einem Atemschutztrupp zum Brand vor und konnte diesen innerhalb kurzer Zeit löschen. Verletzt wurde bei diesem Brand niemand. Der betroffene Raum und die angrenzenden Nebenräume sowie das Stiegenhaus wurden durch die starke Rauchentwicklung unter Mitleidenschaft gezogen und beschädigt. Mehr Informationen: Freiwillige Feuerwehr Seeham

Weiterlesen
Brand einer Holzhütte in Elixhausen Einsatz News 

Brand einer Holzhütte in Elixhausen

Am Donnerstag, den 9. November, kurz vor 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Elixhausen zum Brand einer Holzhütte in die Auwiesenstraße alarmiert. Da bereits während der Anfahrt zum Brandobjekt eine große Rauchwolke ersichtlich war, wurde vom Einsatzleiter Elixhausen unverzüglich die Nachalarmierung der Feuerwehren Hallwang, Lengfelden und Anthering veranlasst. Nach Ankunft der Einsatzkräfte am Einsatzort wurde festgestellt, dass eine Holzhütte, welche sich neben einem Wohnhaus befand, bereits in Vollbrand stand. Da sich die Holzhütte direkt neben der Lärmschutzwand von der Mattseer Landesstraße befand, stand auch diese bereits in Flammen. Weiteres kam erschwerend…

Weiterlesen
Zimmerbrand in Hallwang Allgemein Einsatz News 

Zimmerbrand in Hallwang

Zimmerbrand in einem Wohnhaus im Buchenweg in Hallwang In den frühen Morgenstunden des 31. Oktobers wurde die Freiwillige Feuerwehr Hallwang von der LAWZ Salzburg zu einem Zimmerbrand in den Hallwanger Ortsteil „Mayrwies“ alarmiert. Im Buchenweg brach bei einem Wohnhaus ein Zimmerbrand aus. Aufgrund dessen, dass sich zurzeit ein Fahrzeug der Feuerwehr Hallwang in der Werkstatt befindet wurde sofort bei der Anfahrt vom Einsatzleiter Hallwang Alarmstufe 2 ausgelöst. Daher wurden zur Feuerwehr Hallwang noch die Feuerwehren Elixhausen und der Löschzug Mödlham nachalarmiert. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort war bereits…

Weiterlesen
Brand in einem Betonwerk in Thalgau Allgemein Einsatz News 

Brand in einem Betonwerk in Thalgau

Brandeinsatz in großer Höhe fordert Einsatzkräfte Mit dem Alarmstichwort „Brand Gewerbe, Betonwerk Brand in großer Höhe“ wurden die Thalgauer Feuerwehrkräfte am 24 Oktober um 18:00 Uhr mit Sirene und Pager alarmiert. Aufgrund der schon bei der Anfahrt erkennbaren Rauchsäule und der örtlichen Gegebenheiten wurden vom Einsatzleiter sofort die Drehleiter Seekirchen und das Atemschutzfahrzeug Flachgau nachalarmiert. In einer Rohrleitung des derzeit im Bau befindlichen Betonwerkes mit einer Höhe von rund 40 Meter hatte sich ein Glimmbrand entwickelt. Die betroffene Leitung wurde abgesperrt und mit Hilfe der Drehleiter Seekirchen mit Wasser geflutet….

Weiterlesen
Werkstättenbrand in Maishofen in einem Betonwerk Allgemein Einsatz News 

Werkstättenbrand in Maishofen in einem Betonwerk

Die LAWZ Salzburg alarmierte die FF Maishofen um 02.15 Uhr zu einem Werkstättenbrand beim Betonwerk Rieder. In der Holzwerkstatt war aus noch ungeklärter Ursache ein Brand im Bereich der Absaugungsanlage ausgebrochen. Unter schweren Atemschutz konnte der Brand Rasch unter Kontrolle gebracht werden. Anschließend wurde die Halle noch ausreichend gelüftet und der Einsatz für die FF Maishofen beendet werden. Im Einsatz: – FF Maishofen – Mannschaftsstärke 31 Mann – Einsatzleiter: OFK Auböck Michael Weitere Einsatzkräfte: – Rotes Kreuz – Polizei “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]  

Weiterlesen
Brand in einem Hotel in Kuchl Allgemein Einsatz News 

Brand in einem Hotel in Kuchl

Mehrere Personen konnten durch Feuerwehr gerettet werden Kurz nach 01:00 Uhr in der Nacht heulten in Kuchl die Sirenen: Brand im Hotel – hieß der Einsatzbefehl für die Freiwillige Feuerwehr Kuchl. Während im ebenerdigen Saal des Hotels eine Veranstaltung mit über 200 Besuchern lief, kam es vorerst unbemerkt im 1. Obergeschoß zu einem Brand mit sehr starker Rauchentwicklung. Vor fast genau einem Jahr wurde exakt dieses Szenario durch die FF Kuchl beübt. Das dadurch erlangte Wissen um die örtlichen Gegebenheiten war jetzt bei der Personensuche äußerst hilfreich und so konnten…

Weiterlesen
Brand einer Acetylengasflasche Einsatz News 

Brand einer Acetylengasflasche

Die LAWZ Salzburg alarmierte die FF Piesendorf zu einem Gewerbebrand in Piesendorf mit dem Hinweis „Gasflaschen“ Unter schwerem Atemschutz wurde umgehend eine Lageerkundung in der Werkstätte durchgeführt. Es stellte sich heraus, dass eine aufgedrehte Acetylengasflasche aus dem am Druckminderer angebrachten Schlauch brannte. Umgehend wurde mittels Hochdruckrohr der Brand gelöscht und die Flasche zugedreht. Die Räumlichkeiten wurde mittels Überdruckbelüfter vom Rauch befreit und kontrolliert. Die Acetylengasflasche sowie eine Argongas- und Sauerstoffflasche wurden aus dem Objekt gebracht. In weiterer Folge wurden die Flaschen aus der Deckung gekühlt und die Acetylengasflasche in einen…

Weiterlesen
Vollbrand eines landwirtschaftlichen Objektes in Abtenau Allgemein Einsatz News 

Vollbrand eines landwirtschaftlichen Objektes in Abtenau

Am Dienstag, den 26. September um 16:11 Uhr wurde die Feuerwehr Abtenau von der Landes – Alarm und Warnzentrale Salzburg (LAWZ) zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in den Ortsteil Lindenthal alarmiert. Das Wirtschaftsgebäude eines Bauernhofes war in Brand geraten. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Abtenau am Einsatzort, stand das Stallgebäude bereits in Vollbrand. Unverzüglich wurde vom Einsatzleiter Alarmstufe 2 ausgelöst. Zusätzlich wurden noch die Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Annaberg, Russbach und des Löschzuges Lungötz nachalarmiert. Aufgrund der herrschenden extremen Wasserknappheit wurde ein Tankwagenpendelverkehr eingerichtet. Um genügend Atemschutzgeräte, Masken…

Weiterlesen
Flurbrand am Bahndamm in Mitterhofen Einsatz 

Flurbrand am Bahndamm in Mitterhofen

Flurbrand am Bahndamm in Mitterhofen Die Feuerwehr Maishofen wurde um 11:30 Uhr zu einem Flurbrand am Bahndamm in Mitterhofen alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, begann man die Brandbekämpfung mittels C-Strahlrohe. Nach kurzer Zeit war der Brand gelöscht. Mittels Wärmebildkamera wurde der Bereich nach Glutnester abgesucht. Der Einsatz konnte nach den Nachlöscharbeiten um 13:30 Uhr beendet werden.  Einsatzleiter: Faistauer Christoph Fahrzeuge: MTF, TANK 1, TANK 2, Schlauch Mannschaftstärke 19 Mann  Weitere Einsatzkräfte: Polizei 1 Fahrzeug ÖBB Einsatzleiter

Weiterlesen