Sie sind hier
VU in Ebenau Einsatz News 

VU in Ebenau

VU in Ebenau Drei verletzte Personen auf der L107 Am Montag, den 12. Dezember wurde die FF Ebenau von der LAWZ Salzburg zu einem Verkehrsunfall auf der L107 Wiestal-Landesstraße alarmiert. Vermutlich auf Grund der wetterbedingten Straßenverhältnisse – Schneematsch, kollidierten zwei Pkw`s in einer lang gezogenen Kurve frontal. Dabei wurden 3 Personen zum Teil schwer verletzt. Die eingesetzten Kräfte unterstützten das Rote Kreuz bei der Versorgung der Verletzten und reinigten im Anschluss die Unfallstelle. Im Einsatz: • FF Ebenau 3 Fahrzeuge • Einsatzleiter: OFK Stv. BI Hannes Elshuber • Mannschaftsstärke: 15 Mann Weitere Kräfte: • Polizei…

Weiterlesen
FF EBENAU – SCHULUNG PATIENTENGERECHTE RETTUNG AUS PKW Allgemein Ausbildung News Übung 

FF EBENAU – SCHULUNG PATIENTENGERECHTE RETTUNG AUS PKW

FF EBENAU – SCHULUNG PATIENTENGERECHTE RETTUNG AUS PKW TRAINING ZUR PATIENTENGERECHTEN RETTUNG AUS EINEM PKW In Ebenau wurde die Patientengerechte Rettung aus einem PKW mit zahlreichen Rettungskräften aus Stadt und Land ausführlich trainiert. Unter Zuhilfenahme von schwerem Gerät und vieler neuer Techniken wurde Personenrettung aus Fahrzeugen, welche sich in einer extremen Lage befinden, erprobt. Durch den perfekten Mix aus dem Techniker Robert Niederhofer und dem Notfallsanitäter René Havelka konnten alle Situationen sehr gut geschult werden. Einsatzkräfte aus Elsbethen, Faistenau, Fuschl am See, Hof bei Salzburg, Stadt Salzburg, Strobl, Thalgau, LZ…

Weiterlesen