Allgemein Einsatz News 

UNWETTER: SCHNEE-EREIGNISSE 14.01.2019

Neben den zahlreichen Einsätzen aufgrund des starken Schneefalls der vergangenen Tage, kommen seit gestern auch Einsätze zu Auspumparbeiten hinzu. Die Statistik unten bezieht sich auf den Zeitraum von heute 14.01.2019 00:01 Uhr bis 23:59 Uhr EINSATZSTATISTIK 14.01.2019 – 23:59 UHR Von Mitternacht bis jetzt (Stand 14.Jänner 23:59 Uhr) waren 73 Feuerwehren bei 181 Einsätzen mit 1.009 Mann im Einsatz. Haupttätigkeiten der Einsatzkräfte waren heute:– diverse Fahrzeugbergungen aus Notlagen– umgestürzte Bäume von Häuser, Straßen, Strommasten entfernen– Schneelasten von Dächern diverser Gebäude entfernen – Gerätebeistellungen wie z.B. Stromaggregate, Fahrzeuge– Auspumparbeiten

Read More
Allgemein Einsatz News 

UNWETTER: SCHNEE-EREIGNISSE Sonntag 13. JÄNNER

AKUTELLE WARNHINWEISE: Drei wichtige Warnungen für alle Salzburger vom Landeseinsatzstab: In schneereichen Regionen den Aufenthalt im Freien vermeiden. Die Gefahr von Gleitschneelawinen nimmt zu.  Die Kamine überprüfen. Sind sie voll Schnee, kann der Rauch nicht entweichen, Kohlenmonoxid könnte in die Wohnräume gelangen (Rauchgasvergiftung!). In Häusern, die nahe am Waldrand, nach Möglichkeit heute Nacht im Erdgeschoß schlafen. Umstürzende Bäume können duch Dächer brechen, die Scneemassen auf den Dächern Personen verschütten. STRASSENSPERREN Das betrifft vor allem Unken, Lofer, St. Martin, Weißbach❌ Die B311 zwischen Saalfelden (Brandlhof) und St. Martin (Lamprechtshöhle) ist ab 17…

Read More
Allgemein Einsatz News 

UNWETTER: SCHNEE-EREIGNISSE AM 9. JÄNNER

Seit Freitag 04.01. waren/sind über 3.000 Mann im Einsatz Der seit Tagen anhaltende Schneefall, welcher sich heute nochmals verstärkte, führt/führte im Land Salzburg zu zahlreichen Einsätzen der Feuerwehren. Der Schwerpunkt der Einsätze liegt/lag dabei im Flachgau, Pongau, Tennengau und im Pinzgau. Ebenso betroffen ist der Lungau. Auch in der vergangenen Nacht führte der starke anhaltende Schneefall zu zahlreichen weiteren Feuerwehreinsätzen. Haupttätigkeiten der Einsatzkräfte sind/waren: diverse Fahrzeugbergungen von Fahrzeugen durchführen, die von der Straße abgekommen oder hängen geblieben waren umgestürzte Bäume von Straßen und Gebäuden zu entfernen  Trafobrände löschen (verursacht durch…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand einer Außenfassade bei Wohnhaus in Kaprun

Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Großbrand verhindert werden. Zu einem Wohnungsbrand in der Landesstraße alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehr Kaprun am Sonntag, den 06. Jänner 2019 um 10.27 Uhr. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung auf einem Balkon im 2. Obergeschoss eines Wohnhauses erkennbar. Umgehend wurden drei Atemschutztrupps für die Brandbekämpfung ausgerüstet. Aus bisher unbekannter Ursache geriet die Außenfassade eines Balkons zu brennen und breitete sich rasch aus. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung auf die darunter liegenden…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Evakuierung ÖBB Nachtzug

Zu einer Hilfeleistung für die ÖBB wurden die Freiw. Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten am 06.01.2019 um 05:14 Uhr alarmiert. Aufgrund der starken Schneefälle stürzte ein Baum auf die Oberleitung worauf ein Nightjet der ÖBB liegenblieb. Der Zug war mit ca. 300 Reisenden besetzt welche evakuiert werden sollten. Es gelang jedoch mit Hilfe eines Diesel-Triebfahrzeuges und eines Turmwagens die Fahrleitung anzuheben und den Zug zurück in den Bahnhof Saalfelden zu ziehen. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten zusammen mit Technikern der ÖBB durch. Die Reisenden konnten im Zug verbleiben und…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand in einem Einfamilienhaus in Grödig

Am 10. Dezember um 00:38 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Grödig und der Löschzug Fürstenbrunn von der LAWZ Salzburg via Sirene, Ruftonempfänger und SMS zu einem Brand in den Ortsteil St. Leonhard (Untersbergstraße) alarmiert. Nachdem das Einsatzstichwort „Dachstuhlbrand“ lautete, veranlasste Einsatzleiter OFK ABI Markus Schwab bereits während der Anfahrt eine Alarmierung der Drehleiter Anif. Bei Eintreffen stand eine Holzkonstruktion beim Eingangsbereich eines Einfamilienhauses in Vollbrand. Durch die enorme Hitzeentwicklung waren bereits erste Scheiben geborsten und Brandrauch ins Objekt eingedrungen. Eine Person konnte von couragierten Nachbarn, welche auch das Feuer bemerkt…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Henndorf: Großbrand konnte verhindert werden

Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018, kurz vor 05.00 Uhr früh entdeckten aufmerksame Nachbarn, dass beim „Hansenbauern“ im Henndorfer Ortsteil Hatting in unmittelbarer Nähe des Stallgebäudes ein Radlader in Brand geraten war. Parallel zur Alarmierung der Feuerwehr Henndorf wurde sofort mittels Handfeuerlöschern die Brandbekämpfung aufgenommen, das war enorm wichtig, wie sich später herausstellen sollte. Unter Verwendung von schwerem Atemschutz konnte die Feuerwehr Henndorf den brennenden Radlader ablöschen und so in letzter Minute ein Übergreifen des Feuers auf das Stallgebäude verhindern, was unweigerlich einen Brand des Anwesens bedeutet hätte. Vorsorglich war…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand im Elektroinstallations- Verteiler der Volksschule Kraiwiesen

Kinder mussten aus der Schule evakuiert werden Am Mittwoch den 21. Nov. 2018 um 07:58 Uhr wurde die Feuerwehr Eugendorf Hauptwache und Löschzug Neuhofen mittels SMS, Pager und Sirenenalarm zu einem Brand eines Verteilerkastens gerufen. Bei Eintreffen stellte sich die Lage wie folgt dar: Alle Kinder waren bereits von Ihren Lehrkräften vorbildlich ins Freie, und somit in Sicherheit gebracht worden. Der Schulwart der Volksschule Kraiwiesen verhinderte mittels Handfeuerlöscher ein Ausbreiten der Flammen. Unter Einsatz von schwerem Atemschutz und einem CO2 Löscher konnte der Brand schnell vollständig gelöscht werden. Anschließend wurde…

Read More
Allgemein Einsatz News 

PKW in Vollbrand – Einsatz für die Feuerwehr Abtenau

4. Brandeinsatz in Abtenau innerhalb von 5 Tagen Die Brand-Einsatzserie in Abtenau reißt nicht ab. Um 23.17 Uhr wurde die FF Abtenau über Sirene und Rufempfänger zu einem PKW Brand bei der westlichen Ortseinfahrt alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der große Geländewagen bereits in Vollbrand. Der Brand konnte durch Atemschutz-Geräteträger mit zwei Hochdruck- sowie einem Mittelschaumrohr rasch eingedämmt bzw. gelöscht werden. Nach den Nachlöscharbeiten und einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera half die Feuerwehr bei der Verladung des ausgebrannten Fahrzeuges auf einen Abschleppwagen. Danach reinigte die Feuerwehr die stark verschmutzte…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Waldbrandeinsatz am Untersberg

Massiver Flächenbrand am Untersberg auf Höhe der 1.Liftstütze Die Feuerwehr Grödig wurde am Montag, den 05.11 um 10:30 Uhr zu einem Flächenbrand am Untersberg alarmiert. Im Bereich der 1. Stütze der Untersbergbahn kam es zu einem Brand im Ausmaß von ca. 50mx100m. Es wurde Alarmstufe 2 für die Feuerwehr Grödig und der Sondereinsatzplan Waldbrand ausgelöst. Die Feuerwehren werden derzeit auch von Hubschraubern der Polizei und des Österreichischen Bundesheer unterstützt. Lagemeldung 13:00 Uhr: Im Bereich des Waldbrandes befinden sich 8 Bedienstete der Untersbergbahn; die Personen sind wohlauf und ausser Gefahr. Derzeit…

Read More