HUSAR im Übungseinsatz

Übungsannahme: Erdrutsch am Erzberg mit mehreren vermissten Personen Nach über 48 Stunden am Einsatzort in Eisenerz, dem Erzberg, wurde durch OFK Mike Leprich die großangelegte HUSAR-Übung mit mehreren Einsatzorganisationen in der gestrigen Nacht erfolgreich beendet. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Salzburg probte gemeinsam mit der Suchhundestaffel Salzburg des Roten Kreuzes sowie mit KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Innsbruck-Mühlau einen nationalen Einsatz. Annahme war ein Erdrutsch am Erzberg mit mehreren vermissten und verschütteten Personen in diversen eingestürzten Gebäuden. Es wurde der Mannschaft nicht leicht gemacht, denn zu den Aufgaben zählten das Orten…

Read More