Allgemein Einsatz News 

Tödlicher Bahnunfall in Kuchl

Sirenenalarm am 3.Februar 2020 – Verkehrsunfall PKW gegen Zug am Bahnübergang im Ortsteil Moos in Kuchl Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl und des Roten Kreuzes erreichten ziemlich zeitgleich den Einsatzort – einem mit Schranken und Signalanlage gesichertem Bahnübergang an der ÖBB-Tauernstrecke. Aus unbekannter Ursache war ein Geländewagen mit deutschem Kennzeichen in den Gleisbereich eingefahren und trotz Vollbremsung durch den Lokführer vom Zug erfasst und ca. 100 Meter weit mitgeschleift worden. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter befand sich der Unfalllenker noch im Fahrzeug. Zweifacher Brandschutz und das hydraulische Rettungsgerät…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brandeinsatz in Kuchl

Am 27.11.2019 wurde die FF Kuchl durch die LAWZ Salzburg zu einem Brand im Ortsteil Markt alarmiert. Dieser war im Dachboden eines Einfamilienhauses aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die Brandbekämpfung erfolgte durch einen Innenangriff unter Umluft unabhängigem Atemschutz und mit Unterstützung der Überdruckbelüftung. In weiterer Folge wurde das Dach geöffnet und die Brandbekämpfung auch von außen durchgeführt. Der 36-jährige Bewohner konnte unverletzt aus dem Haus gerettet werden. Nach Abschluss der Lösch- und Aufräumungsarbeiten wurde das Dach fachgerecht verschlossen. Im Einsatz: Einsatzleiter: ABI Rupert Untwurzacher Eingesetzte Kräfte: 41 Mitglieder Hauptwache Kuchl…

Read More
Allgemein News Übung 

Übung Jet Absturz in Kuchl

Absturz eines Kampfjets im Bereich des Hohen Göll Anlässlich des bevorstehenden EU-Gipfels in Salzburg übte das ERTA-Team (Emergency Response Team Air = Luftbewegliche Eingreifkraft für Maßnahmen nach Flugunfällen) des Österreichischen Bundesheeres zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl und den Tennengauer Flughelfern den Ernstfall. Die Freiwillige Feuerwehr Kuchl ist Stützpunkt für die Waldbrandausrüstung im Tennengau. Übungsannahme war der Absturz eines Kampfjets im Bereich des Hohen Göll: Die beiden Piloten können vorzeitig aus dem Jet mittels Schleudersitz aussteigen, sie landen verletzt im unwegsamen Gelände. Durch den Aufprall des Jets entsteht ein Waldbrand…

Read More
Allgemein Übung 

Bezirks-Waldbrandübung in Großarl

Samstag, 28.04.2018, 13.05 Uhr, Waldbrand auf ca. 1.400 Höhenmeter im Bereich der Gehwolfheimalm – so lautete die Übungsannahme für die Bezirkswaldbrandübung. Da die Zufahrt mit dem PKW aufgrund der beschneiten Pisten nicht möglich war, wurde vom Einsatzleiter umgehend ein Hubschrauber angefordert. Beim anschließenden Erkundungsflug wurde festgestellt, dass im Bereich südwestlich der Gehwolfheimalm ein Waldbrand mit einer Fläche von ca. 800 m² vorherrscht. Des Weiteren wurde festgestellt, dass sich im Bereich des Brandherdes zwei Jugendliche aufhalten, welche sich offensichtlich in einer Notlage befinden. Die Position der Jugendlichen wurde mittels GPS-Koordinaten festgehalten.…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand in einem Hotel in Kuchl

Mehrere Personen konnten durch Feuerwehr gerettet werden Kurz nach 01:00 Uhr in der Nacht heulten in Kuchl die Sirenen: Brand im Hotel – hieß der Einsatzbefehl für die Freiwillige Feuerwehr Kuchl. Während im ebenerdigen Saal des Hotels eine Veranstaltung mit über 200 Besuchern lief, kam es vorerst unbemerkt im 1. Obergeschoß zu einem Brand mit sehr starker Rauchentwicklung. Vor fast genau einem Jahr wurde exakt dieses Szenario durch die FF Kuchl beübt. Das dadurch erlangte Wissen um die örtlichen Gegebenheiten war jetzt bei der Personensuche äußerst hilfreich und so konnten…

Read More