Allgemein Einsatz News 

Henndorf: Zwei Mal Brandalarm in Recyclingfirma

Henndorf: Zwei Mal Brandalarm in Recyclingfirma Am 29. Juli 2020 gegen 03.20 Uhr nahm ein Mann auf seinem Weg zur Arbeit einen Brand in einer Recyclingfirma in Henndorf an der Landesstraße nach Thalgau wahr. Er betätigte den Notruf, daraufhin wurde von der LAWZ Salzburg Sirenenalarm für die FF Henndorf ausgelöst. In einem Hackschnitzellager war ein Vollbrand entstanden, EL OFK Henndorf, HBI Martin Köllersberger ordnete aufgrund des hohen Gefahrenpotenzials im Betrieb Alarmstufe 2 an. Damit rückte auch die FF Neumarkt samt den LZ Neufahrn und Sighartstein aus. Durch die enorme Rauchentwicklung…

Read More
Florianifeier News Veranstaltung 

Henndorf: Feuerwehr zeichnete Unternehmer aus

Im Rahmen der Florianifeier der FF Henndorf am 1. Mai 2018 konnte Ortsfeuerwehrkommandant HBI Martin Köllersberger bekanntgeben, dass die 81-köpfige Aktivmannschaft im abgelaufenen Jahr mehr als 14.000 Stunden geleistet hat, das bedeutet gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um mehr als 2.000 Stunden. Für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst konnten OBI Franz Wintersteller, OBI Kurt Schattauer, OVI Hannes Berger und Lm Stefan Wallner ausgezeichnet werden, seit nunmehr 50 Jahren sind E-BI Franz Schimpl, E-HBm Josef Eberl, HLm Matthias Fletschberger, HLm Franz Roider und Lm Rupert Stöllinger bei der Feuerwehr Henndorf. Die „Medaille…

Read More
fuchshof Allgemein Einsatz News 

Großbrand in Henndorf verhindert

Um 12.15 wurde von der LAWZ Salzburg am Freitag, 31. März 2017 Alarm für die FF Eugendorf, Henndorf und die LZ Neuhofen und Kirchberg ausgelöst. Grund war ein ausgedehnter Brand einer Hecke, die in unmittelbarer Nähe von drei Wochenendhäusern und eines Waldes situiert ist. Aufgrund des Anrufes wurde der Einsatzort vorerst im Gemeindegebiet von Eugendorf angenommen, später stellte sich Henndorf als richtig heraus. Da jedoch beide Feuerwehren gleichzeitig alarmiert wurden, ergab sich durch diese anfängliche Diskrepanz keinerlei Verzögerung bei der Brandbekämpfung. Nachdem sofort 30 Mann der FF Henndorf und 52…

Read More