Schwerer VU in Hof bei Salzburg

Am 13.02.2017 wurde die Feuerwehr Hof um 07:18 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einen Verkehrsunfall im Bereich B158 Nesselgraben alarmiert. Beim Eintreffen von Bus Hof waren ein Rettungsfahrzeug und die Polizei schon vor Ort. Beim Erkunden stellte sich heraus, dass es 3 verletzte Personen in 2 Fahrzeugen gab. Wobei eine Person durch die verklemmte Fahrertür im Fahrzeug eingesperrt war. Kurz darauf trafen auch RLF Hof und der Notarzthubschrauber an der Einsatzstelle ein. Brandschutz und Totalsperre der Wolfgangseestraße wurde veranlasst. Die Person wurde durch aufklemmen der Fahrertür mittels Spreizer aus dem Fahrzeug befreien. Text…

Read More