Versorgungssicherheit und Katastrophenschutz

Salzburg AG und Landesfeuerwehrkommando Salzburg arbeiten eng zusammen  Salzburg – Die Zusammenarbeit verschiedener Organisationen im Katastrophenschutz ist äußerst wichtig. Deshalb haben die Salzburg Netz GmbH – eine 100 % Tochter der Salzburg AG – und der Landesfeuerwehrverband Salzburg jetzt in einer Kooperation gemeinsam Notstromaggregate zur weiteren Erhöhung der Versorgungssicherheit im Salzburger Stromnetz erworben. „Wir haben gemeinsam 21 Notstromaggregate erworben und über Stadt und Land Salzburg verteilt“, sagt Leonhard Schitter; Vorstandssprecher der Salzburg AG und setzt fort: „Ein Aggregat ist ein Mini-Elektrizitätswerk, das für eine zeitlich begrenzte Dauer Strom produziert. So…

Read More