Einsatz News 

VU mit Brandverdacht in Seeham

Am Freitag den 16. Oktober 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Seeham um 10:03 Uhr mittels Sirene, Pager und SMS zu einem Fahrzeugbrand mit dem Zusatztext “PKW IN GRABEN, RAUCHT” auf der L207 alarmiert.Beim Eintreffen fand die Mannschaft von TLF Seeham und KLF Ansfelden einen von der Straße abgekommenen PKW vor, der allerdings keine Anzeichen für einen Brand zeigte. Die Lenkerin des Unfallwagens konnte sich bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde schon vom Roten Kreuz versorgt.Die Feuerwehr Seeham sicherte die Unfallstelle ab, errichtete einen Brandschutz und bereitete das Fahrzeug…

Read More
Einsatz News 

VU Pkw-Traktor auf der L104

Am 15. Oktober um 09:52 Uhr wurde die Feuerwehr Grödig von der LAWZ Salzburg via Ruftonempfänger und BlaulichtSMS zu einem technischen Einsatz auf die Berchtesgadener Straße Höhe Pflegerbrücke alarmiert.Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte ein landwirtschaftliches Fahrzeug mit einem PKW. Durch die Wucht des Aufpralls entstand erheblicher Sachschaden an beiden Fahrzeugen und der PKW landete im Straßengraben. Beide Fahrer konnten jedoch selbstständig die verunfallten Fahrzeuge verlassen.Nachdem vom Einsatzleiter festgestellt wurde, dass sich die Einsatzstelle noch im Zuständigkeitsbereich der Berufsfeuerwehr Salzburg befand, veranlasste OFK ABI Markus Schwab sogleich über die LAWZ Salzburg…

Read More
Verkehrsunfall in Tamsweg Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall in Tamsweg

Aufräumarbeiten nach VU der FF Tamsweg. Zu einem Verkehrsunfall kam es heute um 08:45 Uhr in Tamsweg. 2 Fahrzeuge stießen aus bisher unbekannter Ursache im Gewerbegebiet von Tamsweg zusammen. Durch die Wucht des Aufpralles wurden beide Fahrzeuge in den linken sowie rechten Straßengraben geschleudert. Bei unserem Eintreffen wurden die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt. Nach Absicherung der Unfallstelle, errichten einer Umleitung  sowie Aufbau des Brandschutzes wurde die Fahrzeugbergung durchgeführt sowie die Abschleppunternehmen unterstützt. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und der Polizei übergeben. Einsatzdauer: 1 Stunde Einsatzleiter: OFK ABI…

Read More
min Einsatz News 

Kaprun: 2 Feuerwehreinsätze innerhalb von 8 Minuten

Ein Brandmeldealarm und ein PKW in der Kapruner Ache forderten die Einsatzkräfte in Kaprun. Am Samstag, den 04. Jänner 2020 alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehr Kaprun um 11.07 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einem Jugendgästehaus in Kaprun. Hier konnten die eingesetzten Feuerwehrkräfte rasch Entwarnung geben. Ein defekter Melder war der Auslösegrund. Über Funk informierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg über einen PKW im Bachbett der Kapruner Ache. Unverzüglich rückten die Feuerwehrkräfte zu diesem Einsatz aus. Ein Pkw geriet, aus bisher unbekannter Ursache, nach einem Verkehrsunfall in die…

Read More
TITELBILD Einsatz News 

SCHWERER VERKEHRSUNFALL B162 IM BEREICH LAMMERÖFEN

In den späten Nachmittagsstunden des 18. Dezember 2019, gegen 16:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße B162 Straßenkilometer 9,0 (Bereich Lammeröfen) ein schwerer Verkehrsunfall, welcher ein Großaufgebot von Einsatzkräften, bestehend aus Rotem Kreuz, 2 Hubschrauberbesatzungen, Notärzten, dem KI – Team und Feuerwehren erforderte. Der genaue Unfallhergang ist Inhalt polizeilicher und sachverständlicher Ermittlungen. Eine Frontalkollision zwischen einem PKW und einem entgegenkommenden Ausflugsbus, besetzt mit 60 Touristen aus den USA, der sich auf der Rückfahrt von Hallstatt nach Salzburg befand, konnte nicht verhindert werden. Durch die perfekte Reaktion und eine eingeleitete Notbremsung…

Read More
Verkehrsunfall im Mauthtunnel Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall im Mauthtunnel

Schwerer Verkehrsunfall im Mauthtunnel-B311 Über Piepseralarm wurde um 13:59 Uhr die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall im Mauthtunnel von der LAWZ Salzburg alarmiert. Sofort nach Alarmeingang rückte KDTFA, VRFA und RLFA zum Einsatz aus. Vor Ort konnte Einsatzleiter OFK Markus Buzanich folgende Lage vorfinden:  Massenkarambolage mit 5 Fahrzeugen und einem LKW, ein Fahrzeug hat 100 Meter hinterbei die Tunnelwand touchiert, 11 verletzte Personen, aber keine eingeklemmt. Aufgrund dieses Szenarios wurde, um mehr Kräfte vor Ort zu bringen, Sirenenalarm in Schwarzach ausgelöst. Daraufhin rückte MTFA, TLFA und LF mit Einsatzkräften nach. Umgehend…

Read More
DSCN min Einsatz News 

VU mit mehreren Kfz auf B311

Die Feuerwehr Saalfelden Hauptwache und die Feuerwehr Weißbach wurden am 03.08.2019 um 23:25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen nach Weißbach alarmiert. Die ersten Kräfte fanden folgende Lage vor: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mehreren verletzten Personen, wobei keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt waren. Die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz, welches mit 4 NEF, 3 RTW, 5 KTW Fahrzeugen und 3 zusätzlichen Notärzten an der Einsatzstelle war, versorgt und in die umliegenden Krankenhäuser transportiert. Durch die Feuerwehren Saalfelden und Weißbach wurde der Brandschutz sichergestellt,…

Read More
ba  de  aad Einsatz News 

Schwerer VU B311 Schwarzach

Über Sirenenalarm wurde die Feuerwehr um 15:52 Uhr von der LAWZ Salzburg zu einen schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B311 Höhe Kilometer 16,8 alarmiert. Unverzüglich rückte die Feuerwehr zum Einsatz aus. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen, mehreren schwerverletzten Personen, eine davon im Unfallfahrzeug eingeklemmt, vorgefunden. Sofort wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz errichtet und unter Einsatz des hydraulischen Rettungsgerät die eingeklemmte Person gemeinsam in Zusammenarbeit mit dem Notarzt befreit. Zum Abtransport wurde auch ein Hubschrauberlandeplatz auf der B311 eingerichtet. Nach dem Abtransport…

Read More
DSCN Einsatz News 

Schwerer Verkehrsunfall B311

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 11.06.2019 um 13:56 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B311 Höhe Kehlbach alarmiert. Ein PKW kam von der Straße ab und blieb seitlich liegen – die ersten Kräfte stabilisierten den PKW und öffneten das Dach mit dem hydraulischen Rettungsgerät. Die Lenker des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt. Weitere Aufgaben der Feuerwehr: Verkehrsregelung, Brandschutz sicher stellen, aufräumen der Unfallstelle und bergen des Fahrzeuges mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeuges. Mannschaftsstärke: 24 Mann Einsatzleiter: BI Reinhard Perterer   Text & Fotos: FF Saalfelden  

Read More