Allgemein Ausbildung News Übung 

WALDBRANDÜBUNG IN KRISPL / BEZIRK TENNENGAU

Am 2. Oktober 2021 führte der Landesfeuerwehrverband Salzburg eine Flughelferweiterbildung mit anschließend großangelegter Waldbrandübung der Feuerwehren des Abschnittes 1 Tennengau (Alarmstufe 2) mit Sonderkräften sowie Luftunterstützung des BM.I und BMLV durch. Angenommen wurde ein Brand westlich des Wörndlsattels im Bereich Flötz / Heigötz (Seehöhe ca. 960 Meter) in der Gemeinde Krispl / Gaißau. Ein Jäger meldet erstmals über Notruf 122 eine größere Rauchentwicklung und Flammen im betreffenden Gebiet. Aufgrund der vorherrschenden Trockenheit in diesem Gebiet und dem aufkommenden Westwind breitet sich der Brand rasend aus und ist durch eine entsprechende…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Griechenland: Neueste Technik erleichtert den Einsatz

Eine Drohne mit modernster Software hilft den Einsatzkräften in Griechenland, um frühzeitig Glutnester zu erkennen und zu bekämpfen. Zahlreiche Einsatzkräfte aus Salzburg und Tirol sind derzeit in Griechenland mit dem Waldbrand-Modul GFFFV Austria im Einsatz und unterstützen mit modernster Technik die aufwändigen und kräfteraubenden Nachlöscharbeiten im Schadensgebiet rund um die antike Stadt Olympia. Das dem Salzburger Modul anvertraute Gebiet umfasst 10.000 Hektar mit extrem exponiertem und unwegsamem Gelände. „Nachdem das Flammen Inferno bereits gelöscht ist und die zum Teil evakuierten Bewohner wieder in ihre Dörfer zurückgekehrt sind, gilt es „nachhaltig…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Griechenland: Mannschaft ist gefordert

Nach einem detaillierten Briefing durch den befehlshabenden Offizier der zuständigen Feuerwehr hat das Waldbrand-Modul das Camp bezogen und die erste Einsatzstelle in Angriff genommen. Einsatzgebiet ist in Lalas. Ein Flammen Inferno, wie in den Medien gezeigt wurde, ist nicht mehr zu sehen! Das konnte durch Regen und vorangegangenen Löscharbeiten bereits bekämpft werden. Für das Team bestehend aus Salzburgern und Tirolern heißt es nun Glutnester zu sichten und zu bekämpfen. Das steile Gelände stellt dabei eine große Herausforderung dar! Das Team hält tapfer durch und stellt sich den Aufgaben! Temperaturen um…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Feuerwehr Henndorf verhindert Waldbrand

Dem schnellen und entschlossenen Eingreifen der FF Henndorf ist es zu verdanken, dass am Nachmittag des 24. Februar 2021 im Henndorfer Ortsteil Ölling ein Waldbrand verhindert werden konnte. Bei Holzarbeiten war in einem Waldstück ein Hoftrac in Brand geraten, das Feuer drohte auf die aufgrund der tagelang niederschlagsfreien Witterung sehr trockenen Bäume überzugreifen. Der FF Henndorf gelang es unter Verwendung von schwerem Atemschutz die Flammen mittels HD-Rohr abzulöschen, anschließend wurde das landwirtschaftliche Fahrzeug mit einer Seilwinde aus dem Wald gezogen. Da einige Bäume schon deutliche Brandspuren aufwiesen, wurde, um jegliches…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Großaufgebot von Einsatzkräften wegen Verdacht auf Waldbrand

Am Freitag, den 05. Juni 2020 wurde die Hauptwache Hallein um 12:44 Uhr von der Landes- Alarm- und Warnzentrale zu einem vermeintlichen Waldbrand in den Stadtteil Taxach alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte weit und breit kein Wald- oder Flurbrand festgestellt werden. Seitens der Polizeiinspektion wurde der Anrufer, welcher nach dem Absetzen des Notrufes weiterfuhr, aufgefordert zur gemeldeten Einsatzstelle zurück zu kommen, um genauere Ortsangeben zur vermutlichen Brandstelle zu bekommen. Nachdem dieser an der Einsatzstelle angekommen ist, wurde festgestellt, dass es sich hierbei wahrscheinlich um Dunstwolken handelte, welche über dem…

Read More
Brand eines Holzlagerplatzes in Hallwang Allgemein Einsatz News 

Brand eines Holzlagerplatzes in Hallwang

Am Montag, den 06. April, wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ Salzburg zu einem Brandeinsatz im Grafenholz alarmiert. Aufmerksame Feuerwehrmitglieder bemerkten eine Rauchsäule über dem Waldstück und wählten umgehend den Notruf. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Holzlagerplatz brannte und die Flammen bereits auf angrenzende Bäume und den Waldboden übergriffen. Durch einen raschen Löschangriff mittels Hochdruck- und C-Rohr konnten die offenen Flammen eingedämmt werden. Für das vollständige Ablöschen musste, aufgrund der abgelegenen Einsatzstelle, ein Pendelverkehr mit wasserführenden Fahrzeugen eingerichtet werden. Um eine ausreichende Menge Löschwasser heranzubringen,…

Read More
cddc fb e bc bcfefaf Einsatz News 

Waldbrand in Elsbethen

Die Feuerwehr Elsbethen und der Löschzug Vorderfager wurden am Samstag, den 4.4.2020 um 16:45 zu einem Flächenbrand im Bereich der Glasenbachklamm im Ausmass von ca. 1000 m² alarmiert. Zur Wasserversorgung wurde von einem Löschteich in Vorderfager eine Zubringleitung mit einer Länge von ca. 1000m in steiles und unwegsames Gelände verlegt.Die Brandbekämpfung erfolgte teilweise unter schwerem Atemschutz mit 3 Strahlrohren.Um 17:20 wurde vom Einsatzleiter Auslösung der Alarmstufe 3 befohlen um genügend Material und Kräfte vor Ort zu haben. In der Folge wurde von den nachrückenden Kräften das Bodenfeuer neben den Löscharbeiten…

Read More
Felssturz Allgemein Einsatz News 

Waldbrand und Felssturz in Golling

Zwei aufwändige Einsätze der Feuerwehr Golling am  1. Juli 1) Waldbrand am Schönbachkopf Am Vormittag wurde über Notruf ein Waldbrand im Bereich „Schönbachkopf“ gemeldet. Über die LAWZ Salzburg wurde sofort ein Erkundungsflug mit dem Hubschrauber des BMI angefordert, parallel dazu die Feuerwehr Golling alarmiert. Nach einem kurzen Rundflug konnte der Brand als bestätigt gemeldet werden, es stand eine Fläche von einigen Quadratmetern in Brand. So wurde noch die Nachalarmierung der Waldbrandausrüstung (FF Kuchl) sowie von Kräften der Bergrettung Golling veranlasst. Da der Bereich des Brandes sich auf hochalpinem und absturz…

Read More
Waldbrand Strobl Allgemein Einsatz News 

Waldbrand in Strobl

Waldbrand in Strobl beim „Sparber“ Am 26.06.2019 wurde gegen 17:30 Uhr ein Waldbrand im Bereich der Nordseite des Sparber entdeckt. Umgehend wurden die FF Strobl sowie die FF Koppl mit der Waldbrandausrüstung alarmiert. Ebenfalls wurde ein Hubschrauber des Bundesheeres (Alouette) sowie ein Hubschrauber der Polizei (Libelle) alarmiert, die unverzüglich mit der Brandbekämpfung begonnen. Für die Wasserentnahme wurde ein Faltbehälter im Bereich des Gehöftes Hobelbauer errichtet. Die Brandbekämpfung konnte aufgrund des unwegsamen Geländes nur mit Hubschraubern durchgeführt werden. Um 19:45 Uhr war der dritte Hubschrauber vom Bundesheeres eingetroffen. Um ca 20:00…

Read More
Titelbild Allgemein Ausbildung Einsatz 

Waldbrand in der Gemeinde Goldegg

Am Freitag, den 7.Juni wurden gegen 14:30 Uhr die Feuerwehren Goldegg, St.Veit, Schwarzach, Bischofshofen, Embach und St.Johann zu einem Waldbrand auf 1.400 Meter Seehöhe alarmiert. Der Einsatz dauerte bis in die Nachtstunden an. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde außerdem noch eine Brandwache eingerichtet. Insgesamt waren 120 Mann der Feuerwehr im Einsatz. Bilder: FF St.Johann

Read More