Allgemein Bewerb Leistungsabzeichen News 

TLP der Feuerwehren St. Michael und Tamsweg

Am 01.12.2018 wurde die Technische Leistungsprüfung der Feuerwehren St. Michael und Tamsweg gemeinsam, bei der ASFINAG in St. Michael, durchgeführt.

Da sich die Termine überschnitten wurde diese Leistungsprüfung erstmals im Lungau für zwei Feuerwehren auf einem Tag am selben Ort durchgeführt.

Ziel dieser Leistungsprüfung ist es, bei einem Verkehrsunfall, einen Automatismus über die Abwicklung der Einsätze zu verinnerlichen. Es muss in einem bestimmten Zeitfenster die Unfallstelle entsprechend abgesichert, der notwendige Brandschutz, die Beleuchtung aufgebaut sein und auch das hydraulische Rettungsgerät in Stellung gebracht und richtig bedient werden.

Ein weiterer Teil dieser Prüfung ist die Gerätekunde, wobei die Mitglieder bei geschlossenen Geräteräumen die Lage von verschiedenen Geräten im Fahrzeug genau zeigen und benennen müssen.

In insgesamt 5 Durchgängen konnten die Gruppen in den jeweiligen Leistungsstufen (Bronze, Silber und Gold) ihre bestens erprobten Fähigkeiten unter Beweis stellen, und wurden vom Bewerterteam genau beobachtet und geprüft.

Landesbranddirektor Stv. Hannes Pfeifenberger konnte zum Abschluss die begehrten Abzeichen übergeben. 18 mal in Bronze (5 x FF St. Michael, 13 x FF Tamsweg), 12 mal in Silber (6 x FF St. Michael, 6 x FF Tamsweg) und 3 mal in Gold (FF St. Michael).

Herzliche Gratulation an die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Ein besonderer Dank gilt dem Bewerterteam, das sich für die Abnahme der Prüfung zur Verfügung gestellt hat und somit die Premiere im Lungau durchgeführt werden konnte.

Text und Fotos: VI Anton Doppler

 

Related posts