Allgemein News 

Übergabe der VRFA Zederhaus und Pfarrwerfen

Übergabe der VRFA Zederhaus und Pfarrwerfen

Zwei weitere Vorrausfahrzeuge für den Tunneleinsatz wurden an die Feuerwehren Zederhaus und Pfarrwerfen übergeben. Damit kann ein großes Projekt des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg erfolgreich abgeschlossen werden. Die Tunnelfahrzeuge werden zu 100% vom Verband aus Tunnelmittel finanziert, um eine wichtige ÖBFV-Richtlinie GA-20 „Ausrüstung für Feuerwehreinsätze in Straßentunneln“ zu erfüllen. 

Die Freiwillige Feuerwehr Pfarrwerfen bei der Übergabe des neuen VRFA
Die Freiwillige Feuerwehr Pfarrwerfen bei der Übergabe des neuen VRFA

Das Konzept dieser Tunnelfahrzeuge wurde in enger Abstimmung mit den Standortfeuerwehren und dem Arbeitskreis „Tunneleinsatz“ erarbeitet, um das bestmögliche Ergebnis für die Feuerwehren zu erreichen.

Auch die Lungauer Feuerwehr aus Zederhaus konnte das neue VRFA entgegennehmen.
Auch die Lungauer Feuerwehr aus Zederhaus konnte das neue VRFA entgegennehmen.

 

Text  & Bild: LFV Salzburg/ Elisabeth Hollaus

Related posts