v.l.: Landesfeuerwehrkommandant Günter Trinker mit Radfahrer Jörg RichterAllgemein News 

Unterwegs für die Rechte von Kindern mit seltenen Erkrankungen!

Besuch von Radfahrer Jörg Richter

Rund um Deutschland mit dem Rad für den guten Zweck – Unterwegs für die Rechte von Kindern mit seltenen Erkrankungen!

v.l.: Landesfeuerwehrkommandant Günter Trinker mit Radfahrer Jörg Richter im Landesfeuerwehrverband Salzburg
v.l.: Landesfeuerwehrkommandant Günter Trinker mit Radfahrer Jörg Richter im Landesfeuerwehrverband Salzburg

Jörg Richter ist seit Anfang Mai mit dem Rad rund um Deutschland unterwegs. Der Hobbysportler setzt sich für die Rechte von Kindern mit seltenen Erkrankungen ein. Zusammen mit der Care-for-Rare Foundation möchte er dafür sorgen, dass diese Kinder mehr Aufmerksamkeit erhalten. 

Auch in Salzburg hat er kurzfristig einen Boxenstopp eingelegt und hat uns im Landesfeuerwehrverband besucht. Landesfeuerwehrkommandant LBD Günter Trinker durfte den Würzburger in Salzburg begrüßen: „Es freut mich, dass der Landesfeuerwehrverband Salzburg dem Radsportler eine Unterkunft bieten kann und wir ihn in dieser Form auf seiner Reise für den guten Zweck unterstützen können.“

Hier gibt’s nähere Infos, wie auch ihr die gute Sache unterstützen könnt: Rund um Deutschland mit dem Rad – Care-for-Rare (PDF)

Weiterführende Links:

https://www.care-for-rare.org/
https://www.facebook.com/CareforRareFoundation
https://www.instagram.com/franz.joerg.richter
https://www.instagram.com/care.for.rare

Bilder & Text: LFV Salzburg/Elisabeth Hollaus

Related posts