Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall Anton Wallnerstraße Saalfelden

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 03.03.2017 um 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Anton Wallnerstraße alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug durch ein geschlossenes Tor der Anton Wallner Kaserne gefahren ist. Der PKW kam in einer angrenzenden Wiese zu stehen. Der Lenker war nicht eingeklemmt.

Der Unfalllenker wurde vom Notarzt und dem Roten Kreuz versorgt.

Die Feuerwehr führte Beleuchtungsmaßnahmen durch, stellte den Brandschutz sicher und sicherte das Einfahrtstor.

Mannschaftsstärke: 28 Mann

Einsatzleiter: OFK ABI Ernst Schreder

Text und Bilder:www.feuerwehr-saalfelden.at

Related posts