VU KatschbertunnelAllgemein 

Verkehrsunfall im Katschbergtunnel

Am 04.06.2017 wurde die Feuerwehr St. Michael, sowie die Feuerwehren Rennweg und Sankt Peter/Oberdorf (beide aus Kärnten), zu einem Verkehrsunfall im Katschbergtunnel um 05:36 Uhr alarmiert. 29 Mann (inkl. Reserve) rückten mit Voraus und Rüstlösch St. Michael zur Einsatzstelle aus.

Bei einem Überholmanöver kollidierten zwei Fahrzeuge wodurch sich ein PKW samt Anhänger überschlug. Der Anhänger löste sich vom Fahrzeug und wurde komplett zerstört, der Wagen kam auf dem Dach zu liegen. Das zweite Fahrzeug stand auf dem linken Fahrstreifen.

Da die Personen die Fahrzeuge selbstständig verlassen konnten, wurden von den Feuerwehren St. Michael bzw. aus Kärnten die Verletzten versorgt und dem Roten Kreuz übergeben. Zeitgleich wurde der Brandschutz aufgebaut und die Aufräumarbeiten durchgeführt.

Um 07:15 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Text: VI Anton Doppler – Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt 2 Lungau

Fotos: (V Frank Wind)http://www.feuerwehr-sanktmichael.at/
VU Katschbertunnel

Related posts