Einsatz News 

Verkehrsunfall mit Lokalbahn in Bergheim

In den Morgenstunden des 4. Februar 2019 wurde die Freiw. Feuerwehr Bergheim zu einem Verkehrsunfall mittels Ortsalarm nach Siggerwiesen-Aupoint alarmiert.

Eine Zuggarnitur der Salzburger Lokalbahn touchierte mit einem Klein-LKW am Bahnübergang Aupoint. Der LKW-Lenker wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und einer weiteren medizinischen Versorgung zugeführt.

In der Zuggarnitur der Lokalbahn wurden keine Personen verletzt und für die Dauer der Aufräumarbeiten ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Seitens der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim waren 36 Mann mit 5 Fahrzeugen rund eine Stunde im Einsatz.

Die Aufräumarbeiten machten eine teilweise Sperre der Aupointstraße notwendig.

Text & Foto: FF Bergheim

Related posts