Allgemein Einsatz News 

VU Unterflurtrasse B311 Maishofen

PKW prallt frontal gegen entgegenkommenden LKW

Um 09:51 wurde die Feuerwehr Maishofen und Zell am See von der LAWZ Salzburg zu einem Verkehrsunfall auf der Unterflurtrasse B311 in Maishofen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein LKW mit einem PKW frontal zusammen geprallt war. Zwei Personen waren dabei noch in ihren Fahrzeugen und mussten von der Feuerwehr und dem Roten Kreuz, jedoch ohne Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes aus ihren Fahrzeugen gerettet werden. Zurzeit ist die Feuerwehr noch mit den Aufräumungsarbeiten beschäftigt.  Derzeit ist die Unterflurtrasse noch für unbekannte Dauer gesperrt. Während der Sperre wurde eine Örtliche Umleitung eingerichtet

 

Derzeit im Einsatz:

  • Feuerwehr Zell am See
  • Feuerwehr Maishofen

 

Weitere Einsatzkräfte:

  • Rotes Kreuz
  • Polizei
  • Abschleppunternehmen

 

Fotos:Richard Ronacher                   Text: LAWZ-LT

Related posts