Allgemein Ausbildung Bewerb Jugend News 

Wissensspiel und Wissenstest Tennengau

Heute, Samstag, 25. September wurde bereits zum 2. Mal der Wissenstest, der ursprünglich auf Bezirksebene stattfindet, aus Sicherheitsgründen der derzeitigen Situation in den einzelnen Orten abgehalten!

Die Feuerwehrjugendgruppen von Rußbach, Golling, Kuchl, Bad Vigaun, Hallein, Oberalm, Adnet und Puch/St. Jakob veranstalteten heute das Wissensspiel und den Wissenstest in der eigenen Feuerwehr. Eine Besonderheit des heurigen Wissenstest war, dass das Wissensspiel und der Wissenstest komplett neu überarbeitet wurden und die Jugendlichen somit mit den neuen und spannenden Unterlagen arbeiten und lernen konnten. Sinn der Überarbeitung war, die Qualität anzupassen und zu verbessern sowie die Themen noch mehr an den Aktivdienst des Feuerwehrwesens anzugleichen. Erfreulicherweise und dies  ist wiederholt ein Beweis, für die qualitative Arbeit der Betreuer und Mitglieder der Feuerwehrjugend, dass alle 80 Mädchen und Burschen den Bewerb mit großem Erfolg bestanden haben. Die Funktionäre auf Bezirks- und Landesebene der Feuerwehrjugend konnten diese Veranstaltung auch beehren und sich von in den einzelnen Feuerwehrjugendgruppen von deren Können überzeugen und bei der Siegerehrung die Abzeichen überreichen.

Text und Bilder: OVI Bischof Marlene – Bezirkssachbearbeiterin FJ Tennengau

Related posts