Allgemein Einsatz News 

Wohnhausbrand in Saalfelden Harham

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 28.11.2018 um 15:05 Uhr zu einem Brand in einem Wohnhaus im Gemeindegebiet Harham alarmiert.
Beim Eintreffen des Einsatzleiters konnte ein Zimmerbrand im 2. Obergeschoss, welcher bereits auf Teile des Dachstuhles übergegriffen hat, festgestellt werden Der Brand wurde durch mehrerer Atemschutztrupps erfolgreich gelöscht.
Um 16:23 Uhr konnte Brand aus gegeben werden. Weitere Erhebungen durch den zuständigen Brandermittler der Polizei dauern noch an.
Eine Brandwache wird durch den Löschzug Harham bis 29.11.2018 um 07:00 Uhr gestellt.
• Mannschaftstärke: 26 Mann Hauptwache, 16 Mann LZ Harham
• Einsatzleiter gesamt: BI Alois Haas
• Einsatzleiter Harham: BI Anton Fritzenwanker

Text und Bilder: FF Saalfelden

Related posts