Lehrgangs- programm Herbst 2024
FDISK Hilfe
BMA-Abmeldung
FW-Jugend Bekleidung

Aktuelles

Absturz eines Muldenkippers in Dorfgastein

Um 08:12 Uhr wurden wir von der LAWZ Salzburg mittels Rufempfänger, SMS und Sirene zu einem Absturz eines Muldenkippers in den Steinbruch Klammstein alarmiert.
Am Einsatzort angekommen wurde folgende Lage festgestellt: Muldenkipper über eine ca. 20 m hohe Böschung abgestürzt, Fahrerkabine auf dem Dach zu liegen gekommen, kein Sichtkontakt zum Lenker sowie austretende Betriebsmittel, welche über ein kleines Gewässer abgeführt wurden.
Die Erstmaßnahmen waren die Sicherung des Fahrzeuges gegen das Verrutschen sowie das Binden und Auffangen der ausgetretenen Betriebsmittel. Diese konnten schlussendlich allesamt aufgefangen werden, sodass eine Verunreinigung durch die Betriebsmittel in dem betroffenen Gebiete ausgeschlossen werden konnte. Für die Sicherung des Fahrzeuges wurden Anschlagmittel und Sicherungsgeräte benötigt, welche in der erforderlichen Dimension bei den Feuerwehren nicht bevorratet werden. Von Spezialfirmen wurde dieses Material bereitgestellt und zur Einsatzstelle transportiert. Ebenso wurde das schwere Rüstfahrzeug der Feuerwehr St. Johann zur Unterstützung angefordert. Somit konnte eine Sicherung des Fahrzeuges gewährleistet werden – Arbeiten an der Lenkerkabine vor der Sicherung wären für die Einsatzkräfte lebensgefährlich gewesen.
Nach der erfolgreichen Sicherung konnte die Fahrerkabine soweit angehoben werden, dass der Zugang zum Lenker geschaffen werden konnte. Somit konnte die Bergung mit der Unterstützung von hydraulischen Rettungsgeräten durchgeführt werden. Der Lenker konnte leider nur mehr Tot aus der Fahrerkabine befreit werden.
Nach der Bergung mussten noch umfangreiche Reinigungsmaßnahmen durchgeführt werden. Die Zusammenarbeit mit der Polizei sowie dem Roten Kreuz und vor allem unserem Feuerwehrkameraden aus St. Johann funktionierte perfekt.

Bildquelle: Text und Bilder: BR Matthias Egger (LAWZ-Sj)


Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.