Landesfeuerwehrverband Salzburg
Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
WeBSHOP Salzburger Florian

Aktuelle Meldungen
11.12.2019
Gefahrguteinsatz A10

Brand auf Autobahn lautete die ursprüngliche Alarmmeldung, der Feuerwehr St. Michael, a...
Weiterlesen

07.12.2019
Feuerwehrjugend besucht das Konradinum Eugendorf

Jugendgruppen Mattsee und Ebenau besuchten das Konradinum. Es ist bereits seit 1980 Tra...
Weiterlesen

05.12.2019
Seekirchner OFK wiedergewählt

Seekirchner OFK wiedergewählt Am Montag, dem 2. Dezember, fand im Gasthof Hofwirt die W...
Weiterlesen

29.11.2019
BF Salzburg verkauft Mobilkranfahrzeug

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg verkauft folgendes Einsatzfahrzeug: Fahrzeugdate...
Weiterlesen

28.11.2019
Fahrzeugbrand in Kuchl

Innerhalb 24. Stunden wurde die Freiw. Feuerwehr Kuchl zum zweiten Mal zu einem Brandei...
Weiterlesen

28.11.2019
Pro Merito Verleihung in Seibersdorf

Pro Merito Verleihung in Seibersdorf Salzburger Feuerwehrkamerad stellte, im Rahmen ein...
Weiterlesen

28.11.2019
Brandeinsatz in Kuchl

Am 27.11.2019 wurde die FF Kuchl durch die LAWZ Salzburg zu einem Brand im Ortsteil Mar...
Weiterlesen

28.11.2019
Vehrkehrsunfall mit eingeklemmter Person in St. Georgen Ortsteil Eching

Eingeklemmte Person muss von Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden Am Donnerstag de...
Weiterlesen

Leitbild LFV

Hauptaufgabe | Serviceeinrichtung

Der LFV Salzburg ist das Zentrum für Aus- und Weiterbildung aller Feuerwehren, um das nötige Know-How der einzelnen Mitglieder für das tägliche Einsatzgeschehen zu garantieren. Gewährleistet wird dies durch unser Angebot an Aus- und Fortbildung, um die stetig steigenden Herausforderungen bewältigen zu können. Eine Ausrüstung immer am neuesten Stand der Technik, sowie moderne Ausbildungsmethoden bilden dafür die Grundlage.

 

„AGIEREN vor REAGIEREN“ ist unser Credo, um das Vertrauen aller Partnerinnen und Partner in unsere Arbeit zu sichern.

 

Der LFV Salzburg schafft zukunftsfähige Rahmenbedingungen, um den Fortbestand des Feuerwehrwesens zu garantieren.

 

Kameradschaft

Die Beziehung …

 

…zu externen:Die Zusammenarbeit mit anderen Einsatzorganisationen ist von gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen geprägt - denn nur gemeinsam sind wir stark.
…zu MitarbeiterInnen:Engagement, fachliche Kompetenz und ein gutes Betriebsklima sind für uns Voraussetzung für lösungs- und zukunftsorientiertes Arbeiten. Eine wichtige Grundlage dafür bildet das private Feuerwehrengagement.
…zu Feuerwehren:Wir erfüllen eine richtungsweisende und unterstützende Funktion und verfolgen erfolgreich gemeinsame Ziele.
…zur Öffentlichkeit:Der Öffentlichkeit stehen wir absolut transparent gegenüber. Informationen über unsere Ziele und Anliegen werden regelmäßig veröffentlicht.
Wir werden unterstützt von