Landesfeuerwehrverband Salzburg
Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
WeBSHOP LFS - COVID MASSNAHMEN

Aktuelle Meldungen
06.09.2021
Verkehrsunfall in Piesendorf auf der B168

Die Feuerwehr Piesendorf wurde am Montag, dem 06. September zu einem Frontalzusammensto...
Weiterlesen

03.09.2021
Verkehrsunfall in Viehhofen auf der L111 mit einem Motorrad

In der Früh des 03.September 2021, lenkte ein 27-jähriger Tiroler seinen PKW samt Anhän...
Weiterlesen

03.09.2021
90.000 Teilnehmer an der LFS

Seit 1984 werden an der Landesfeuerwehrschule Feuerwehrmänner und -frauen ausgebildet. ...
Weiterlesen

30.08.2021
Kellerüberflutungen in Bürmoos

Aufgrund der anhaltenden Regenfälle war es nur eine Frage der Zeit, wann die Feuerwehr ...
Weiterlesen

30.08.2021
VU mit mehreren KFZ auf A1

Am 28. August 2021 kam es um 03:40 Uhr zu einem Auffahrunfall mehrerer PKW und einem LK...
Weiterlesen

27.08.2021
St. Martin / Tg. – Schwerer Verkehrsunfall auf der B166

Die Freiwillige Feuerwehr St. Martin am Tennengebirge wurde heute am frühen Nachmittag ...
Weiterlesen

27.08.2021
Kaprun – Brand eines Verteilerkasten im Siedlungsgebiet

Die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg alarmierte die Feuerwehr Kaprun am Freitag, ...
Weiterlesen

26.08.2021
St. Veit – Brand einer Acetylengasflasche

Am 26.08.2021 wurden die Feuerwehren St.Veit und Schwarzach zu einem Acetylengasflasche...
Weiterlesen

Aktuelle Videos


Leitbild LFV

Hauptaufgabe | Serviceeinrichtung

Der LFV Salzburg ist das Zentrum für Aus- und Weiterbildung aller Feuerwehren, um das nötige Know-How der einzelnen Mitglieder für das tägliche Einsatzgeschehen zu garantieren. Gewährleistet wird dies durch unser Angebot an Aus- und Fortbildung, um die stetig steigenden Herausforderungen bewältigen zu können. Eine Ausrüstung immer am neuesten Stand der Technik, sowie moderne Ausbildungsmethoden bilden dafür die Grundlage.

 

„AGIEREN vor REAGIEREN“ ist unser Credo, um das Vertrauen aller Partnerinnen und Partner in unsere Arbeit zu sichern.

 

Der LFV Salzburg schafft zukunftsfähige Rahmenbedingungen, um den Fortbestand des Feuerwehrwesens zu garantieren.

 

Kameradschaft

Die Beziehung …

 

…zu externen:Die Zusammenarbeit mit anderen Einsatzorganisationen ist von gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen geprägt - denn nur gemeinsam sind wir stark.
…zu MitarbeiterInnen:Engagement, fachliche Kompetenz und ein gutes Betriebsklima sind für uns Voraussetzung für lösungs- und zukunftsorientiertes Arbeiten. Eine wichtige Grundlage dafür bildet das private Feuerwehrengagement.
…zu Feuerwehren:Wir erfüllen eine richtungsweisende und unterstützende Funktion und verfolgen erfolgreich gemeinsame Ziele.
…zur Öffentlichkeit:Der Öffentlichkeit stehen wir absolut transparent gegenüber. Informationen über unsere Ziele und Anliegen werden regelmäßig veröffentlicht.
Wir werden unterstützt von