Landesfeuerwehrverband Salzburg
Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
WeBSHOP   

Aktuelle Meldungen
23.06.2019
FEUERWEHR-JUGENDBEWERB BEZIRK FLACHGAU 2019

Am 22.06.2019 fanden sich insgesamt 16 Bewerbsgruppen aus 12 Feuerwehren aus dem Flachg...
Weiterlesen

22.06.2019
Schwerer VU B311 Schwarzach

Über Sirenenalarm wurde die Feuerwehr um 15:52 Uhr von der LAWZ Salzburg zu einen schwe...
Weiterlesen

20.06.2019
Unwetter im Raum Saalfelden

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 20.06.2019 um 16:38 Uhr zu Auspumparbeiten in die Alm...
Weiterlesen

20.06.2019
Henndorf: Brand im Ortszentrum

Mittels Sirene und Rufempfänger wurde für die FF Henndorf am 18. Juni 2019 kurz vor 21....
Weiterlesen

18.06.2019
Schwerer Verkehrsunfall in Schwarzach

LKW kollidiert mit vollbesetzten PKW – mehrer Personen eingeklemmt und darunter s...
Weiterlesen

18.06.2019
WINTER ÜBERGIBT DAS KOMMANDO AN TRINKER

WINTER ÜBERGIBT DAS KOMMANDO AN TRINKER Mit der Kommandoübergabe am 17.06.2019 ist es o...
Weiterlesen

17.06.2019
8. BEZIRKS-FEUERWEHRLEISTUNGS-BEWERB IN OBERALM

BERICHT ZUM 8. BEZIRKS-FEUERWEHRLEISTUNGSBEWERB AM 15. JUNI 2019 IN OBERALM
̶...
Weiterlesen

15.06.2019
Golling: Pkw stürzt in Bach – erfolgreiche Menschenrettung

Am Samstag, dem 15.06.2019 kam gegen 09.30 Uhr in Golling (Salzburg), Ortsteil Torren, ...
Weiterlesen

Leitbild LFV

Hauptaufgabe | Serviceeinrichtung

Der LFV Salzburg ist das Zentrum für Aus- und Weiterbildung aller Feuerwehren, um das nötige Know-How der einzelnen Mitglieder für das tägliche Einsatzgeschehen zu garantieren. Gewährleistet wird dies durch unser Angebot an Aus- und Fortbildung, um die stetig steigenden Herausforderungen bewältigen zu können. Eine Ausrüstung immer am neuesten Stand der Technik, sowie moderne Ausbildungsmethoden bilden dafür die Grundlage.

 

„AGIEREN vor REAGIEREN“ ist unser Credo, um das Vertrauen aller Partnerinnen und Partner in unsere Arbeit zu sichern.

 

Der LFV Salzburg schafft zukunftsfähige Rahmenbedingungen, um den Fortbestand des Feuerwehrwesens zu garantieren.

 

Kameradschaft

Die Beziehung …

 

…zu externen:Die Zusammenarbeit mit anderen Einsatzorganisationen ist von gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen geprägt - denn nur gemeinsam sind wir stark.
…zu MitarbeiterInnen:Engagement, fachliche Kompetenz und ein gutes Betriebsklima sind für uns Voraussetzung für lösungs- und zukunftsorientiertes Arbeiten. Eine wichtige Grundlage dafür bildet das private Feuerwehrengagement.
…zu Feuerwehren:Wir erfüllen eine richtungsweisende und unterstützende Funktion und verfolgen erfolgreich gemeinsame Ziele.
…zur Öffentlichkeit:Der Öffentlichkeit stehen wir absolut transparent gegenüber. Informationen über unsere Ziele und Anliegen werden regelmäßig veröffentlicht.
Wir werden unterstützt von