Stellen-ausschreibung Lehrling Finanz

Aktuelles

BOS – Drohnenausbildung Stufe 1 in Salzburg

Am 17.11.2022 und 18.11.2022 fand für 27 Einsatzkräfte der Blaulichtorganisationen an der Landesfeuerwehrschule Salzburg zwei Lehrgänge der BOS Drohnenausbildung Stufe 1 statt. Die Inhalte dieser Ausbildung sind auf alle Einsatzorganisationen gleichermaßen abgestimmt, um eine einheitliche Ausbildung anbieten zu können. Voraussetzungen für den Lehrgangsbesuch sind die Fernpilotenscheine A1/A3 und A2, die vor dem Start des Lehrganges eigenständig organisiert bzw. absolviert werden müssen.

Um Drohnen im Einsatz – und Übungsdienst einsetzen zu können, ist die positive Absolvierung dieses Lehrganges erforderlich.

Drohnen können die Einsatzkräfte bei vielen Einsatzsituationen wie Lageerkundungen, Suchaktionen und Bildaufnahmen und vielem mehr, aus der Luft unterstützen.

Ein Dank gilt allen Teilnehmern, für die Bereitschaft zur Ausübung der Ausbildung in diesem Segment.

Stellvertretend gilt ein großes Dankeschön allen Organisatoren und Vortragenden, der Landesfeuerwehrschule Salzburg für die Gastfreundschaft sowie BR Andreas Oblasser (BFK – Stv. Bezirk Kufstein / Tirol) der nie müde wird, wenn es sich um das Vorantreiben der Ausbildung im Bereich „Feuerwehreinsatzdrohne“ handelt.

Text und Bilder: OBM Wolfgang Eibl (LFKdo Salzburg – Flugdienst und Einsatzgeräte)



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen